USB-Funktion

Alles rund um das Audiosystem, Navi mit der Anbindung über Bluetooth etc. - K1600B - K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 Grand America.

USB-Funktion

Beitragvon Euklid » 24.04.2018, 07:16

Hallo Gemeinde,
ich bin mal wieder auf etwas längerer Tour und habe mir wieder einige USB-Sticks mit akustischer Untermalung nach meinem Geschmack hergerichtet. Und es ist wie immer: Zu (geschätzt) 75% funktioniert der USB-Anschluss, und zu 25% nicht. Abhilfe meistens durch Zündung ausschalten, tief durchatmen, wieder einschalten. Es passiert sowohl bei völlig kaltem Motorrad und kühler Außentemperatur, als auch bei betriebswarmen Motorrad. Seit 7 Jahren moniere ich das bei jeder Inspektion, aber in der BMW-Niederlassung kann man nichts finden.

Ach übrigens: wie schon mal auf langer Tour hat sich zu Beginn der Tour die Batterie der Helmsprechanlage verabschiedet und ich bin auf die Lautsprecher der Bordanlage angewiesen. Peinlich in Ortschaften und ich regle dann immer runter. Das ist ärgerlich, weil ich immer zwischen Navi-Menü und Lautstärke-Einstellung hin und her switche. Ein paar dedizierte Bedienungsknöpfe wären vielleicht gar nicht sooo schlecht.

Wie geht es Euch damit?

Grüße vom Atlantik

Helmut
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 173
Registriert: 14.08.2011, 06:45
Motorrad: 08/15

USB-Funktion

Werbung

Werbung
 

Re: USB-Funktion

Beitragvon Piccolo71320 » 24.04.2018, 07:46

Hallo Euklid

Unsere GT ist wie deine auch aus 2011 mit 73'000km auf der Uhr.

USB-Stick auswechseln > ich hab auch 4 Stück durchgetestet bis ich einen hatte der in jeder Lebenslage funktioniert hat.

Gruß Alexl
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3414
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: USB-Funktion

Beitragvon Piccolo71320 » 24.04.2018, 11:39

Hast du zufällig drauf geachtet welches Lied gerade lief wenn der USB-Stick den Dienst verweigerte?
Eventuell immer das gleiche bzw. mehrere bestimmte Lieder?

Ich hab auch die Erfahrung gemacht dass das
Soundsystem gerne den USB-Stick nicht mehr erkennt wenn es eine fehlerhafte Musikdatei vom Stick bekam.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3414
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: USB-Funktion

Beitragvon Euklid » 24.04.2018, 12:41

Nein nicht darauf geachtet. Allerdings habe ich die Probleme nicht während des Betriebs, sondern immer nur beim Einschalten.
Ich hätte Verständnis, wenn das Ding seinen Dienst bei Rechtsrock verweigert, aber so ein Zeug höre ich nicht.
Welchen USB hast Du? (Gerne auch per PN).
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 173
Registriert: 14.08.2011, 06:45
Motorrad: 08/15

Re: USB-Funktion

Beitragvon Piccolo71320 » 24.04.2018, 13:56

Kann ich dir nicht genau sagen da es ein Noname-Stick ist:
Hab den vor ca. 5 Jahren bei der Müller-Drogerie gekauft und er trägt auch deren Logo.

Bei mir war das Problem mit dem Nicht-Erkennen des Sticks nicht nur beim Einschalten sondern auch unterwegs.

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3414
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: USB-Funktion

Beitragvon SvenWL » 24.04.2018, 14:24

Ich hatte das Problem, wenn der Dateiname der MP3 Datei zu lang oder "komische" Sonderzeichen hatte das es nicht weiter ging.
Gruß aus dem Süden von Hamburg
Sven​​
Benutzeravatar
SvenWL
 
Beiträge: 78
Registriert: 16.01.2017, 11:50
Wohnort: Neu Wulmstorf
Motorrad: K 1600 GTL 12/15

Re: USB-Funktion

Werbung


Re: USB-Funktion

Beitragvon K-Tourer » 24.04.2018, 14:50

Ich habe diesen USB Stick "SanDisk Cruzer Fit 8GB USB-Stick 2.0 " bei Amazon erworben und der funktioniert von Anfang an problemlos.
Evtl. hilft das ja weiter. Weiterer Vorteil dieses Sticks ist die minimale Baugröße.
Gruß aus der Domstadt Köln Michael/K-Tourer
Benutzeravatar
K-Tourer
 
Beiträge: 114
Registriert: 28.06.2017, 13:08
Motorrad: K 1600 GTL

Re: USB-Funktion

Beitragvon Euklid » 24.04.2018, 19:28

Danke für den Tipp - Versuch ich mal.
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 173
Registriert: 14.08.2011, 06:45
Motorrad: 08/15


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 GA - Audio - Navi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste