R1200RT LC

Das allgemeine Forum zu den Boxermodellen von BMW die nicht R 1200 GS heißen.

Re: R1200RT LC

Beitragvon FrankLT » 01.03.2015, 12:45

Beim örtlichen Handa Dealer steht eine K 1600 GT. Auch andere BMW Modelle stehen regelmäßig als Gebrauchte bei dem rum. Auch alte 2 Ventil Boxer. Sogar eine Scarver im Moment. Wenn jemand eine gebrauchte BMW sucht, kauft er die auch beim Honda Händler.
Benutzeravatar
FrankLT
 
Beiträge: 1309
Registriert: 27.07.2013, 18:24
Motorrad: K1200LT+R1200GS LC A

Re: R1200RT LC

Werbung

Werbung
 

Re: R1200RT LC

Beitragvon Motorradler » 01.03.2015, 13:07

Da bin ich ganz bei dir !
Aber mach das mal einem nicht BMW Händler klar.
In unserer Region jedenfalls, wollen die meisten Nippondealer keine BMW in Zahlung nehmen.

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22

Re: R1200RT LC

Beitragvon mikels » 01.03.2015, 13:31

Motorradler hat geschrieben:Da bin ich ganz bei dir !
Aber mach das mal einem nicht BMW Händler klar.
In unserer Region jedenfalls, wollen die meisten Nippondealer keine BMW in Zahlung nehmen.

Motorradler


jo, weil sie die Dinger zu nem vernüftigen Kurs kaufen müssen, dementsprechend wieder Teuer verkaufen, wo dann die gebrauchten BMW's teurer sind als die neuen Nippons.

Würde ich als Geschäftsmann auch nicht machen.

~mike
mikels
 
Beiträge: 481
Registriert: 24.03.2009, 20:41
Wohnort: Neuss
Motorrad: K1300s HP, R1200GS

Re: R1200RT LC

Beitragvon K1200R_Wip » 01.03.2015, 13:32

Wenn die einzige, absolute Wahrheit zu diesem Thema gefunden ist, würde ich gerne eine Diskussion über den Sinn des Lebens anbringen. Ich sehe darin bei diesem Thread ein großes Potential!

Alternativ wäre es natürlich auch möglich, jedem seine eigene Meinung zu lassen, da die Beweisführung der einzigen Wahrheit sich scheinbar schwieriger gestaltet als gedacht und das Seelenheil der Menschheit dadurch aktuell nicht extrem gefährdet ist.
Egal wer denn nun Recht hat, lasst euch gesagt sein, dass die Sonne morgen trotzdem scheinen wird!

Schön, wenn man im Herzen noch so jung ist und sich mit so viel Energie einbringen kann! :P

Ich wage die Aussage, dass es an der Zeit wird, dass bald wieder Sommer ist, so dass jeder nach seiner Fasson glücklich werden kann. Im Sattel.

Jörg
Halben Tacho Abstand, mach ich. Mein Tacho hat einen Durchmesser von 10cm ...
Benutzeravatar
K1200R_Wip
 
Beiträge: 2542
Registriert: 30.08.2011, 19:18
Motorrad: K 1300 R

Re: R1200RT LC

Beitragvon Motorradler » 01.03.2015, 13:56

ThumbUP Bravo Jörg ! clap

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22

Re: R1200RT LC

Beitragvon FrankLT » 02.03.2015, 19:24

Der Sinn des Lebens ist '' LEBEN '' winkG
Benutzeravatar
FrankLT
 
Beiträge: 1309
Registriert: 27.07.2013, 18:24
Motorrad: K1200LT+R1200GS LC A

Re: R1200RT LC

Werbung


Re: R1200RT LC

Beitragvon K1200R_Wip » 02.03.2015, 19:48

FrankLT hat geschrieben:Der Sinn des Lebens ist '' LEBEN '' winkG


Tut mir leid, kann ich so nicht gelten lassen. Zu ungenau spezifiziert.
"Leben" tut man an sich die ganze Zeit des Lebens, wohl war.

Das "wie" gilt es zu spezifizieren. Denn das "Leben" an und für sich ist eine einfache Funktion ohne Reiz.
Eigentlich ist die Antwort auf die Frage "wie" der eigenliche Inhalt!

Philosophiekurse jeweils Montags, Mittwochs und Donnerstags zwischen 19.30 und 19.45 Uhr.

Jörg
Halben Tacho Abstand, mach ich. Mein Tacho hat einen Durchmesser von 10cm ...
Benutzeravatar
K1200R_Wip
 
Beiträge: 2542
Registriert: 30.08.2011, 19:18
Motorrad: K 1300 R

Re: R1200RT LC

Beitragvon Sir Arthur » 02.03.2015, 20:53

19:52 am Montag.. ja wo ist denn der Kurs ?

WIE ?

Ganz einfach: Morgen früh ein Blick aus dem Fenster und dann vorr. statt Nadelstreifen Rukka. So läßt sich das Leben leben.
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]

https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1419
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: R1200RT LC

Beitragvon Schwelb » 22.04.2016, 15:58

Guten Tach,

habe auch gerade Zeit mich philosophischen Ergüssen hinzugeben.

Sind für 2016 neue Kurse zum ergründen des Lebens und dem tieferen Sinn dahinter geplant?

Ich versuche gerade zu ergründen warum der olle Wasserboxer in einer RT so gut zieht.
Musste meine K doch tatsächlich über 8000 U/min drehen um an der RT vorbei zu kommen.

Naja, musste sein bevor der Winter am Wochenende zurück kommt. Obwohl es wäre insgesamt mal schön wenn die Temperaturen
über 10° C steigen würden. Da soll es im Süden ja schon besser gewesen sein.

Wie auch immer.....

Tolles Wochenende für Alle :D

Grüße von Christian
Am Öl hats nicht gelegen. War keins drin.
Menschen die langsam fahren sind hässlich und haben ansteckende Krankheiten (Ayrton Senna)
Schwelb
 
Beiträge: 149
Registriert: 19.01.2015, 03:39
Motorrad: S 1000 R 2017

Vorherige

Zurück zu R1200RT - R 1200 R - alles was Boxer aber nicht R 1200 GS ist.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast