Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Alles vom Orginalzubehör bis zum PDA mit Navisoftware.

Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon caralame » 07.10.2018, 11:15

Moin, Moin,
Ich habe eine vielleicht etwas dumme Frage:
Wenn ich den Haken bei Einstellungen, Vermeidungen, Verkehrslage setze, berechnet dann das Navi eine Alternative Route bei gemeldeten Verkehrsstörungen? Wenn nicht, wo kann ich diese automatischen Neuberechnung einstellen?
Danke für Antworten.
Gruß
Rafael
caralame
 
Beiträge: 59
Registriert: 19.08.2008, 20:46
Motorrad: K1600GT / 2017

Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Werbung

Werbung
 

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon caralame » 11.10.2018, 15:02

Moin, Moin,
ist die Frage wirklich so dumm?
Würde mich trotzdem über eine Antwort freuen.
Danke
Gruß
Rafael
caralame
 
Beiträge: 59
Registriert: 19.08.2008, 20:46
Motorrad: K1600GT / 2017

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon gifhouse » 11.10.2018, 18:22

Wenn keine kommt wird es keine geben oder es weiß einfach keiner cofus
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

Zur Tourenübersicht... K16 & Friends
https://tourboerse.de/mur/motorradreise ... &veranst=2

Spezial
Das K1600 Treffen 2019 - Zugspitzregion | https://tourboerse.de/mur1/listen/?id=1212&idd=310&fo=7
Sardinien 2019 | https://www.tourboerse.de/mur1/listenVA/?id=617&idd=2
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3706
Registriert: 19.11.2010, 17:39
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Pendeline » 11.10.2018, 20:01

Soweit ich das beobachtete habe, bekommst du im Display ein Hinweis, dass die Verkehrslage einen anderen Weg als sinnvoll erscheinen lässt. Ein Klick auf diesen Hinweis gibt weitere Details. Dann noch OK drücken und die Neuberechnung unter Verkehrslagenberücksichtigung erfolgt. Bei geplanten komplexen Routen ist die Planroute jedoch gekillt, logisch.

Gruß - Pendeline
Benutzeravatar
Pendeline
 
Beiträge: 1165
Registriert: 25.06.2005, 10:49
Wohnort: 71282 Hemmingen

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Roadrunner72 » 12.10.2018, 07:21

Das bedingt aber einen Empfang der TMC-Nachrichten. Ich weiß jetzt nicht, ob das der 6er-Navigator von sich aus schon kann, oder ob man da eine externe Antenne braucht.
Benutzeravatar
Roadrunner72
 
Beiträge: 298
Registriert: 03.10.2012, 20:55
Motorrad: K1300S

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Horst_S » 12.10.2018, 10:52

TMC Empfang erfolgt (bei der K1600) i.d.r. übers Radio

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 720
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Werbung


Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon caralame » 12.10.2018, 15:12

Moin, Moin,
ich habe das super Wetter genutzt und habe ein wenig probiert.
Es gibt 2 Methoden um Verkehrsstörungen zu umfahren:
1. Manuell (so auch ausführlich in der Anleitung beschrieben)
Man klickt das Ereignis an und dann kann man sich eine Alternative suchen lassen

2. Automatisch
Haken bei "Einstellungen, Vermeidungen, Verkehrslage" setzen. Dann werden die bekannten Störungen (wenn sinnvoll) umfahren.

Die Meldungen bekommt das VI´er über das Garmin App "SmartLink".

Danke für die Hinweise und ein schönes Wochenende
Gruß
Rafael
caralame
 
Beiträge: 59
Registriert: 19.08.2008, 20:46
Motorrad: K1600GT / 2017

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Pendeline » 12.10.2018, 22:11

TMC war vorgestern. Seit gestern gibt es für sowas eine App, genannt Smartphone Link.

Gruß - Pendeline
Gruß - Pendeline, die mit der
K13R, 190er MPP, ESA, ABS
Benutzeravatar
Pendeline
 
Beiträge: 1165
Registriert: 25.06.2005, 10:49
Wohnort: 71282 Hemmingen

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Horst_S » 13.10.2018, 17:55

Pendeline hat geschrieben:TMC war vorgestern. Seit gestern gibt es für sowas eine App, genannt Smartphone Link.


Ja Sicher.

Kann man machen, muss man aber nicht

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 720
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon AndreGT » 13.10.2018, 18:34

Pendeline hat geschrieben:TMC war vorgestern. Seit gestern gibt es für sowas eine App, genannt Smartphone Link.


Und die bringt die selben irren Meldungen über Verzögerungen und Phantomstaus wie der Mist hier....

Horst_S hat geschrieben:TMC Empfang erfolgt (bei der K1600) i.d.r. übers Radio


Ausgereift und tauglich für die Praxis ist das alles nicht. nogo
Wenn ich sehe wie aktuell und in nahezu Echtzeit das bei Google Maps funktioniert, da sollte Garmin
sich schnell etwas einfallen lassen.
Denn wie @Pendeline schon schrieb, der Garmin Link ist von gestern und TMC von vorgestern. cofus
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1590
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Navi VI — Vermeidungen Verkehrslage

Beitragvon Pendeline » 14.10.2018, 08:05

Das mit diesen Echtzeitverkehrsmeldungen vom Smartphone Link oder Google ist sowohl ein Geben und Nehmen, als auch eine Sache von Lesen und Verstehen.

Man bekommt die Verkehrsdaten nur dann in Echtzeit, wenn man als Gegenleistung seine eigenen persönlichen Verkehrsdaten offenlegt. Also bitte dafür Garmin die Genehmigung mit dem Haken in den Einstellungen des Navis geben.

Für Nutzer mit digitalem Mindset sind dann die Echtzeitmeldungen auch ein bissel schwer zu verstehen. Zwischen "Stau" und "freie Fahrt" gibt es noch Meldungen wie "Verkehrsbehinderung". Auch ein behinderter Verkehr kann durchaus noch fließen.

Noch ein Punkt zum nachdenken: Die Verkehrsdaten kommen (auch) von den Fahrzeugen, die im Stau stehen. Da wird es immer den Ersten geben, den es erwischt, im Stau zu stehen. Der schimpft, dass das System ihn nicht gewarnt hat. Dafür werden dann mittels seiner Daten alle Nachfolgenden informiert werden.

Gruß - Pendeline
Gruß - Pendeline, die mit der
K13R, 190er MPP, ESA, ABS
Benutzeravatar
Pendeline
 
Beiträge: 1165
Registriert: 25.06.2005, 10:49
Wohnort: 71282 Hemmingen


Zurück zu Navigation - Gps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste