Rückrufaktionen

Alles, was noch mit den BMW - K - Modellen zu tun hat.

Rückrufaktionen

Beitragvon Roberto » 22.01.2007, 18:44

Hallo zusammen,

vieleicht wäre es Sinnvoll mal alle aktuellen Rückrufaktionen der K Serie in einen Thread zu vereinen bzw. zu kommentieren!

Nur mal so ein Vorschlag

Gruß Roberto
Benutzeravatar
Roberto
 
Beiträge: 112
Registriert: 01.10.2006, 11:21

Rückrufaktionen

Werbung

Werbung
 

Beitragvon kuhtreiber » 22.01.2007, 19:07

Hallo Roberto,

Dein Wunsch wird hier erfüllt:

-K1200S, Januar 2005, Rückrufaktion/Auslieferungsverzögerung wegen mangelhafter Beschaffenheit der Beschichtung der Nockenwellen

-K1200S + R, Juni 2005, Rückrufaktion Kabelverlegung ABS Sensor wurde geändert

-K1200S + R, März 2006, Rückrufaktion wegen Austausch der Hohlschraube und bei einigen K1200R wurden neue Bremsscheiben (Materialstärke) eingebaut

-K1200S + R, Juli 2006, Änderung der Luftfilter, die Filter haben einen verstärkenden Klebestrang bekommen

-K1200S + R + GT, Januar2007, Rückruf wegen Änderung der Entlüftung des Öltanks

-K1200GT, Januar2007, Änderung des Seitenständeranschlags


Sollte ich eine Aktion vergessen haben, bitte ich um Mitteilung damit die Liste ergänzt werden kann!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Gruß
kuhtreiber
Zuletzt geändert von kuhtreiber am 23.01.2007, 08:59, insgesamt 4-mal geändert.
Bild Bild
BMW K1300S
Ducati Multistrada 1200

Wer mehr will ist ein Ferkel! (Peter Ludolf)
Benutzeravatar
kuhtreiber
 
Beiträge: 5376
Registriert: 26.08.2004, 16:59
Wohnort: 48324 Albersloh
Motorrad: K1300S u Multistrada

Beitragvon Rainmän » 22.01.2007, 20:21

Und was ist mit dem Hauptständer der GT ???

Wird nun generell gewechselt, oder nur bei denjenigen, die den :lol: darauf ansprechen ????
Gruß Rainmän

Wer Tippfehler findet, darf sie behalten !!!!
Benutzeravatar
Rainmän
 
Beiträge: 504
Registriert: 20.10.2006, 17:56

Beitragvon OSM62 » 22.01.2007, 20:25

Rainmän hat geschrieben:Und was ist mit dem Hauptständer ??????

Wird nun generell gewechselt, oder nur bei denjenigen, die den :lol: darauf ansprechen ????


GT spezifisches Problem, mußte mal in der Werkstatt nachfragen, die Auflage/Anlage für den Hauptständer wird dann korrigiert.

Wenn du die Werkstatt nicht drauf ansprichst, werden die das dann bei der nächsten Inspektion (wenn die in deiner Werkstatt ein bißchen fitt sind), automatisch korrigieren.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13382
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: K 1600 GT

Beitragvon Gerd » 22.01.2007, 20:39

Hi Kuhtreiber,

hast ne PN. Desweiteren stimmt die Reihenfolge nicht ganz. Die Sache mit dem Sensorkabel kam vor der Hohlschraube.

Macht aber nichts, bin manchmal auch schon ein bischen durcheinander :lol:

Gruß Gerd
Benutzeravatar
Gerd
 
Beiträge: 508
Registriert: 02.09.2004, 21:00
Wohnort: LK Cloppenburg

Beitragvon kuhtreiber » 22.01.2007, 20:47

Hallo Gerd,

war das mit dem Sonsorkabel nicht zeitgleich mit der Hohlschraube? Bin mir da nicht ganz sicher.
PN habe ich keine bekommen!

Gruß
kuhtreiber
Bild Bild
BMW K1300S
Ducati Multistrada 1200

Wer mehr will ist ein Ferkel! (Peter Ludolf)
Benutzeravatar
kuhtreiber
 
Beiträge: 5376
Registriert: 26.08.2004, 16:59
Wohnort: 48324 Albersloh
Motorrad: K1300S u Multistrada

Werbung


Beitragvon OSM62 » 22.01.2007, 20:50

Hier noch mal der Link zum Sensorkabelproblem:

http://www.michaelbense.de/k1200s/forum ... php?t=1072

Und auch das mit dem Luftfilter sollte nicht vergessen werden:

http://www.michaelbense.de/k1200s/forum ... php?t=3384
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13382
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: K 1600 GT

Beitragvon Gerd » 22.01.2007, 20:59

Hi Michael,

das Sensorkabel war etwas früher. Kann aber auch sein, dass sich die Sache mit der Hohlschraube etwas hingezogen hat, weil man bei BMW nicht mit den Schrauben nachkommen konnte. Waren ja auch ganz schön viele Modelle betroffen.

Die PN war für die erste Aktion. Der Rückruf, war eigentlich keiner, weil die Mopeds erst gar nicht nach der Herbstmesse 2004 ausgeliefert worden sind.
Selbst die Händler, die schon welche zum Verkauf stehen hatten wurden ja aufgefordert Probefahrten zu unterbinden. Die ersten waren zwar 09/04 zugelassen worden mußten dann aber wieder zurück ins Werk. Wobei die bereits verkauften Kundenmopeds vor den Händlermopeds umgerüstet worden sind.
Die Auslieferung erfolgte dann nach meinem Kenntnisstand so im Nov. 04.

Dabei waren zu dem Zeitpunkt ja nicht mal alle im Programm die Graue und noch ne zweite Farbe sollte erst ab Januar 05 zum Verkauf kommen.

Manche hier waren dann auch auch skeptisch. Jeder wollte wissen ob er nun ne umgestrickte 04er hatte oder ne "echte" 05er.

Gruß Gerd
Benutzeravatar
Gerd
 
Beiträge: 508
Registriert: 02.09.2004, 21:00
Wohnort: LK Cloppenburg

Beitragvon kuhtreiber » 22.01.2007, 21:00

Alles klar Gerd, hab nochmal editiert.

Gruß
kuhtreiber
Bild Bild
BMW K1300S
Ducati Multistrada 1200

Wer mehr will ist ein Ferkel! (Peter Ludolf)
Benutzeravatar
kuhtreiber
 
Beiträge: 5376
Registriert: 26.08.2004, 16:59
Wohnort: 48324 Albersloh
Motorrad: K1300S u Multistrada

Beitragvon Roberto » 23.01.2007, 18:54

Dankööö Kuhtreiber,

nun wirds übersichtlich :wink:

Gruß Roberto
Benutzeravatar
Roberto
 
Beiträge: 112
Registriert: 01.10.2006, 11:21

Beitragvon Markus » 22.02.2007, 13:19

Hallo,

schönen Dank für die Übersicht, bringt aber gem. Händler nur dann was, wenn offiziell von BMW informiert wurde und hier fehlt mit z.B. die Info über den neuen Luftfilter. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Gab´s dazu einen Infobrief an die Händler?

Gruß
Markus

PS.
Wenn der Beitrag hier nicht hinpaßt einfach zu "Augen aus beim Luftfilterkauf" verschieben. Wenn ich ihn jetzt nur lösche, bleibt ein leeres Feld stehen.
Zuletzt geändert von Markus am 22.02.2007, 13:25, insgesamt 3-mal geändert.
Markus
 
Beiträge: 266
Registriert: 24.08.2004, 13:16

Beitragvon kuhtreiber » 22.02.2007, 13:22

Wie so oft hilft auch hier die Suchfunktion weiter:

Link

Gruß
kuhtreiber
Bild Bild
BMW K1300S
Ducati Multistrada 1200

Wer mehr will ist ein Ferkel! (Peter Ludolf)
Benutzeravatar
kuhtreiber
 
Beiträge: 5376
Registriert: 26.08.2004, 16:59
Wohnort: 48324 Albersloh
Motorrad: K1300S u Multistrada

Beitragvon Markus » 22.02.2007, 13:26

Lesen hilft manchmal auch ;-)


Zitat: "offizielles Schreiben"!!!! Nicht nur einfache Information.

Ggf. die Beiträge wie oben geschrieben einfach Verschieben.

Gruß
Markus
Markus
 
Beiträge: 266
Registriert: 24.08.2004, 13:16

Rückrufaktionen

Beitragvon Norbi » 24.02.2007, 17:27

Bei meinem Kundendienst ( K1200 GT ) wurden folgende Arbeiten erledigt.
Austausch Hauptständer ( größerer Anschlag)- Kabel Wegfahrsperre erneuert u. anders verlegt-Öldeckel ausgetauscht u. neues Mapping aufgespielt.
Seitdem läuft sie auch in der Ortschaft im 2 u. 3 Gang ruckfrei.
Ein echter Fortschritt. :D
Der Weg ist das Ziel.
Benutzeravatar
Norbi
 
Beiträge: 10
Registriert: 22.01.2007, 16:31
Wohnort: Nußdorf/Inn

Beitragvon Roberto » 26.02.2007, 23:12

Benutzeravatar
Roberto
 
Beiträge: 112
Registriert: 01.10.2006, 11:21

Nächste

Zurück zu Plaudern rund um die BMW- K - Modelle.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste