Wertermittlung Motorrad

Alles was nirgends reinpasst!

Re: Wertermittlung Motorrad

Beitragvon Schwupps » 06.10.2019, 19:00

Hallo Morzoird,

meine Erfahrung: Habe alle Privatverkäufe mit ähnlichen Eckdaten addiert, die oberen und unteren Preisausreißer abgezogen und den Rest durch die Anzahl der Moppeds geteilt (die noch übrigblieben). Damit habe ich bisher immer, auch bei anderen Kraftfahrzeugen einen guten Anhaltswert erzielt. Wenn du dann noch Verhandlungsbereitschaft zeigst dürfte ein Verkauf kein Problem mehr sein.
Benutzeravatar
Schwupps
 
Beiträge: 64
Registriert: 04.05.2018, 09:51
Wohnort: WF
Motorrad: K 1200 R Sport

Vorherige

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BMW Berti und 13 Gäste