Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Alles was nirgends reinpasst!

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Motorradler » 09.11.2017, 14:32

Das Bauchige-Styling der K16 ist halt von 2011 und das sieht man ihr auch an. Macht aber nix !
Bin überzeugt das die nächste Generation der K16 bestimmt eine wesentlich schärfere Optik bieten wird.

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22
Postleitzahl: 1230
Land: Oesterreich

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Werbung

Werbung
 

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon 3rad » 10.11.2017, 17:23

Servus

Hab sie mir gestern auf der EICMA angeschaut

Optik - gefällt
Cockpit - a biserl zu viel Infozeugs wie ich finde viel zuviel Knöpfe, ist BMW aufgeräumter
Koffer/Topcase - zu klein und man muß schon sehr auf die Deckel drücken das sie zugehen
Sitzposition - im Schenkelbereich erheblich breiter wie auf der 6er, auf der GL stehe ich gerade mal so mit den Zehenspitzen am Boden und ich bin über 180cm
Das DCT wird sich wahrscheinlich klasse fahren

Ich hatte nach den ersten Fotos mit ihr geliebäugelt , aber seit gestern wird das nix mit GL
da gehe ich eher zu 6er Grand America ( die 160km/h würden mich nicht stören ) auch wenn BMW Motorräder ihre Macken haben
mfg Peter

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 220.0000
seit KM 166.380 mit einen neuen gebrauchten Motor der 23.700km runter hat
Benutzeravatar
3rad
 
Beiträge: 2322
Registriert: 14.03.2005, 23:23
Wohnort: Kaufbeuren
Postleitzahl: 87600
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 04/11

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Motorradler » 11.11.2017, 11:42

DCT an einem Motorrad finde ich Langweilig -- da kann man ja gleich einen Roller fahren.
Wenn schon GL dann für mich nur mit Schaltgetriebe.

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22
Postleitzahl: 1230
Land: Oesterreich

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon OSM62 » 11.11.2017, 11:55

Motorradler hat geschrieben:DCT an einem Motorrad finde ich Langweilig --
da kann man ja gleich einen Roller fahren.
Wenn schon GL dann für mich nur mit Schaltgetriebe.

Motorradler

Die Africa Twin ist ohne DCT eine eher langweilige GS.
DCT macht da gerade den Reiz aus.
Wenn man dann gemütlich fahren will, dann richtig, dann auch mit DCT.

Und eine Gold Wing ist eigentlich ein Moped wo man nur "gemütlich" mit
fährt, da ist DCT in meinen Augen ein muss.
Verstehe da eigentlich Honda nicht, bei der X-ADV haben Sie doch auch
konsequenterweise nur die DCT-Version im Programm.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13264
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Motorradler » 11.11.2017, 23:08

Bei der Honda X-ADV kann ich das verstehen, weil eben ein "Roller"
doch für ein Motorrad finde ich das unpassend.

Aber egal, soll jeder mit dem glücklich werden was ihn gefällt.

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22
Postleitzahl: 1230
Land: Oesterreich

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Macfritz » 11.11.2017, 23:13

......... Aber egal, soll jeder mit dem glücklich werden was ihn gefällt.
Darum kann der Kunde bei der Bestellung der GW ja wählen was er haben will: Schaltgetriebe oder DCT
Macfritz
 
Beiträge: 302
Registriert: 14.06.2014, 15:53
Postleitzahl: 9220
Land: Schweiz
Motorrad: K1600GTL Ex+ E-Glide

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Werbung


Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Euklid » 12.11.2017, 00:44

Habe 25.000 km Crosstourer-Erfahrung mit DCT hinter mir. Zu 90% hat's mehr Spass gemacht als mit Schaltgetriebe. Und Schalten mit 2 Fingern im Manuellmodus ist auch toll. Für die old-fashioned-people hätte es sogar die Möglichkeit gegeben, einen Fussschalthebel anzubauen - ich habe ihn nicht vermisst.
Wenn BMW mit was adäquatem rüberkommt, wäre ich dabei.
Ich kann jedem Zweifler nur einen Tag DCT-Probefahrt empfehlen.

Grüße aus dem trübseligen München
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2011, 07:45
Wohnort: Muenchen
Postleitzahl: 80995
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 4/2011

Re: Vorstellung der 2018er - Honda GL1800 Gold Wing

Beitragvon Motorradler » 12.11.2017, 00:59

Doppelkupplung konnte ich an der Africa Twin ein Wochenende lang testen (für mich persönlich, unglaublich langweilig)
Viel mehr Spaß macht die herkömmliche Schaltversion !

Motorradler
Motorradler
 
Beiträge: 552
Registriert: 17.10.2011, 23:22
Postleitzahl: 1230
Land: Oesterreich

Vorherige

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste