Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Alles was nirgends reinpasst!

Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Tourenfahrer » 20.09.2018, 20:51

Hallo Freunde der Sonne


anbei ein kurzer Bericht zu meinem Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Unser Hotel

http://www.colonnaresort.com/de/index.h ... gIbGvD_BwE

https://www.charmingsardinia.com/sardin ... nna-resort


Unsere Bewertung

Abendessen 1
Frühstück 2
Sauberkeit 1
Freundlichkeit 2
Service 1
Zimmer 2
Lage für uns Top da sehr ruhig , was bedeutet das ein Auto ein MUSS ist
Keine weiteren Hotelbunker in der Nähe
Hotel verfügt über einen kleinen Privatstrand
Poolanlage ist riesig
Pools sind sehr sauber



Dann mal ein paar Bilder vom Hotel

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Dann hier ein paar andere Wasser Bilder welche ich während den Ausflügen gemacht habe


Bild


Bild



Bild


Bild


Bild

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

Bild

Bild



Dann habe ich noch einen kleinen Autohändler gesehen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild


Bild

Bild

Bild


Die Wirtschaftskrise leider seit rund 10 Jahren nicht fertig gebaut

Bild

Bild


Diese kleinen Dinger sind ja auch überall zu finden
Ob man sie essen kann :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Bild

Am Flughafen ist mir dann noch dieser Motor vor die Linse gelaufen

Bild


Bild

Fazit
Sardinen jederzeit wieder ThumbUP ThumbUP ThumbUP


ABER ich will auch gleich erklären warum Sardinen für MICH kein ideales Motorradland ist.


Meiner Meinung nach benötigt man selbst mit dem Motorrad ewig für von A nach B zu kommen.

Wenn ich fahren will dann soll es selbst bei noch so schöner Gegend vorwärts gehen.

Die Fahrweise der Einheimischen.

Die Fahrweise der Touris - grauenhaft was sich manche hier zurecht fahren, ich frage mich warum man manchem Touri den Führerschein nicht auf Lebzeiten sofort an Ort und Stelle entzieht.

Die Strände würden mich dazu verleiten immer nur 5 km zu fahren und dann ins Wasser zu springen anstatt zu fahren.

Ich würde alle 5 Meter anhalten und Fotos machen.

In diesem Sinne geniesst die Bilder als Motivation für den "Kälteeinbruch" der ja am WE kommen soll
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4846
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Werbung

Werbung
 

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon gifhouse » 21.09.2018, 01:30

Schöne Bilder...
Deinen anderen Ausführungen kann man aber nicht unbedingt folgen.
Liegt eventuell daran, das du als Standort zu weit vom wirklichem Motorradrevier weg bist.
In den Bergen bei Arbatax kann man den ganzen Tag flott Kurven fahren ohne das man einen anderen Verkehrsteilnehmer sieht.
Das mit den Fotostops dürfte allerdings auch dort dein Problem sein, Landschaft und Aussichten die einem das Herz aufgehen lassen.

In diesem Sinne
noch einen schönen Urlaub.
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

Zur Tourenübersicht... K16 & Friends
https://tourboerse.de/mur/motorradreise ... &veranst=2

Spezial
Das K1600 Treffen 2019 - Zugspitzregion | https://tourboerse.de/mur1/listen/?id=1212&idd=310&fo=7
Sardinien 2019 | https://www.tourboerse.de/mur1/listenVA/?id=617&idd=2
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3706
Registriert: 19.11.2010, 17:39
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Tourenfahrer » 21.09.2018, 08:08

gifhouse hat geschrieben:Schöne Bilder...
Deinen anderen Ausführungen kann man aber nicht unbedingt folgen.
Liegt eventuell daran, das du als Standort zu weit vom wirklichem Motorradrevier weg bist.
In den Bergen bei Arbatax kann man den ganzen Tag flott Kurven fahren ohne das man einen anderen Verkehrsteilnehmer sieht.
Das mit den Fotostops dürfte allerdings auch dort dein Problem sein, Landschaft und Aussichten die einem das Herz aufgehen lassen.

In diesem Sinne
noch einen schönen Urlaub.


Hallo Thomas

ja das mit dem Standort,das könnte wohl der Grund sein
Daher werde ich wenn die Zeit da ist
Hinfliegen - und Motorrad mieten und dann in die Gegend um Arbatax
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4846
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Siegerländer » 21.09.2018, 08:24

"""alle 5 Meter anhalten und Fotos machen.

Dann ist es ja nicht schlimm, das ich am 4. mit der Dose kommen muß!
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 918
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Tourenfahrer » 21.09.2018, 08:39

Siegerländer hat geschrieben:"""alle 5 Meter anhalten und Fotos machen.

Dann ist es ja nicht schlimm, das ich am 4. mit der Dose kommen muß!



:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Nein Nein

Nicht alle 5 Meter
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4846
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon AndreGT » 21.09.2018, 09:00

Siegerländer hat geschrieben:"""alle 5 Meter anhalten und Fotos machen.

Dann ist es ja nicht schlimm, das ich am 4. mit der Dose kommen muß!


Doch, das ist Folter.
Oder einfach nur Masochismuss.

Sardinien ohne Moped ist wie Sex ohne Frau. ;-)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1590
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Werbung


Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Freddie » 21.09.2018, 12:43

Für mich als Diehard fahrer wird das nie passieren, oder es muss erzwungen werden. Im Übrigen muss jeder selbst entscheiden, ob er mit dem Motor Urlaub macht oder nicht.
Dieses Jahr war eine solche erzwungene Situation für mich. Musste mit Frau und Tochter mit dem Auto nach Österreich und Polen fahren.
Besonders in Österreich hatte ich eine schwere Zeit. Besser nächstes Jahr. Mache schon Pläne.
Mfg Freddie

BMW K1600 GT - 2012 - 154.000 km.
Bild
Benutzeravatar
Freddie
 
Beiträge: 74
Registriert: 19.09.2011, 18:16
Wohnort: Budel-Schoot (NL)
Motorrad: K1600 GT - jan 2012

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Siegerländer » 21.09.2018, 16:33

Sardinienurlauber

Diese kleinen Dinger sind ja auch überall zu finden
Ob man sie essen kann :mrgreen: :mrgreen:
arbroller klar doch aber dann kiloweise popcorn
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 918
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Urlaub auf einer Motorradinsel OHNE Motorrad

Beitragvon Siegerländer » 21.09.2018, 16:38

https://abload.de/image.php?img=dsc00654bvcet.jpg

Konnte wegen €-MANGEL NICHT FERTIGGESTELLT werden.
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 918
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005


Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste