Da ist er, der Riesenboxer R18

Alles was nirgends reinpasst!

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon Moirana.Norge » 10.12.2018, 12:51

SL_70_AMG hat geschrieben:Ich will eine K1600S mit 220 PS,180 Nm und 250 Kg und nicht so Rentnergeraffel... arbroller arbroller arbroller

Diese Art von Humor gefällt mir! ThumbUP

Hier im Forum wird immer wieder von weniger Leistung der aktuelle EU4 16er berichtet.

Ein Forumsmitglied hat die aktuelle 16er auf den Leistungsprüfstand geschnallt
und als rückgerechnete Motorleistung etwas zwischen Mitte 140 PS und Ende 140 PS ermittelt.

Hinter vorgehaltener Hand hat man in Garmisch gehört, dass ohne diese „Korrekturen“ die EU4 Norm nicht zu schaffen gewesen wären.
Mal sehen was im Zuge der nächsten Abgasnorm passieren wird. ;-)

Eine 16er R ohne bzw. mir weniger Plastik gibt es übrigens in Klein-Serie winkG
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
https://www.bmwk16touren.de/
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2053
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 12er GS-Adv

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon bigsmartchopper » 11.12.2018, 00:19

Traurig, soviel Aufwand mit 6 Zylinder/1600ccm für ca. 140 PS.
Da ist der ganze Elektronikfirlefanz nur ein schwacher Trost.
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..

MoNC / Member of Niederrhein-Cruiser
RPC / Member of RUHRPOTT-CREW
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 395
Registriert: 21.04.2014, 10:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon topolino_rosso » 11.12.2018, 12:39

Moirana.Norge hat geschrieben:Ein Forumsmitglied hat die aktuelle 16er auf den Leistungsprüfstand geschnallt
und als rückgerechnete Motorleistung etwas zwischen Mitte 140 PS und Ende 140 PS ermittelt.


Das deckt sich mit meinem Eindruck über eine nagelneue Werkstatt-GTL, die mir kürzlich mal über die Wartung gegeben wurde. Auf meiner Hausstrecke, ein winkliges Passsträsslein, schien sie mir nicht nur etwas "sanfter" und "kultivierter", sondern auch weniger energisch zu gehen als meine 2015er oder die vorherige 2011er. Tatsächlich wollte sie schlicht 1 Gang tiefer gefahren und entsprechend höher gedreht werden (für gefühlt die selbe Beschleunigung).
Aber ich hätte nie gewagt zu behaupten, dass sie einfach 10% weniger Leistung habe 8)
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 467
Registriert: 29.08.2014, 11:11
Motorrad: K1600GT

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon ufoV4 » 12.12.2018, 20:00

Ist zwar OT, aber ich wünsche mir wieder eine K13R mit aktueller Technik und dem gleichen Bumms wie die Alte. Eine "nackerte" K16R wäre auch mein Ding, nur glaube ich nicht, dass das mit dem Gewicht klappen würde winkG .

Um doch nochmal den Riesenboxer aufzugreifen: mein :D hat mir schon vor geraumer Zeit dazu einen Tipp gegeben. Jetzt wird es konkreter ThumbUP . Egal, ob man(n) den Boxer mag: wird wohl eher was für den US-Markt. In DE wird sich kaum jemand zu solch einem Schütteleisen verführen lassen.
FreundlicherV4-Gruss
Ufo
ufoV4
 
Beiträge: 494
Registriert: 14.06.2008, 15:17
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1600GT 2017

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon sig » 06.01.2019, 17:03

ähhhh..... ist schon der 1.april?!


ahso, nein, die eiligen drei könige. :mrgreen:
sig
 
Beiträge: 92
Registriert: 16.08.2017, 12:11
Motorrad: K13GT, Bj.2010

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon Tourenfahrer » 28.04.2019, 12:29

Hallo zusammen

ich muss gerade mal wieder lachen :mrgreen: :mrgreen:
also es geht um das Thema R1800 oder R18

Da habe ich am 09.11.2018 geschrieben

"Die Steigerung kommt ,ich denke da sollte 2020/21 ein grösseres Update kommen
oder doch besser die neue R 1800 pure"

Siehe
5 ter Beitrag von oben
viewtopic.php?f=42&t=6607646&hilit=r+1800+pure

------------------------------------------------------------------------------------------------------


Dann schreibt am 05.12.2018 der User bigsmartschopper

"Träum weiter, das Ding geht auch überarbeitet nie in Serie"

User Damintor schreibt am 5.12.2019
"Doch klar... auch wenn es nur für den Tourenfahrer wäre"


----------------------------------------------------------------------------------------------------

Nun ist gerade aktuell zu lesen

Timo Resch, Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad.

"Im ersten Halbjahr 2019 werden wir auch ein von BMW Motorrad entwickeltes Concept Bike mit diesem Antrieb vorstellen. Und bereits im Jahr 2020 werden wir ein Serienfahrzeug mit dem Big-Boxer für das Cruiser-Segment präsentieren.“


-------------------------------------------------------------------------------------------------

so nun lest euch mal den Satz durch

Dann die Firma Revival,
„Wir haben von diesem Bike schon seit Jahren geträumt, im Dezember 2018 haben wir dann den Motor bekommen und konnten endlich loslegen“, sagt Alan Stulberg.


-------------------------------------------------------------------------------------------------

Wann habe ich das mit dem R1800 geschrieben :?: :?: :?: 8) 8) 8) :?: :?: am 09.11.2018
Sehr mysteriös


Hier mal noch die zwei Beiträge

https://de.motor1.com/news/344782/bmw-t ... -motorrad/

https://www.autobild.de/artikel/bmw-mot ... 95389.html

------------------------------------------------------------------------------------------------


So nun aber Spass bei Seite

Da bin ich mal gespannt
so ein Boxer so R1800RT oder R1800GS

naja wir lassen uns mal überraschen.
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4937
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: Nix - bin am suchen

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon spelze » 29.04.2019, 06:49

K1600 GT von 2/2017 - 126.000 km
Benutzeravatar
spelze
 
Beiträge: 96
Registriert: 17.10.2016, 05:49
Motorrad: K 1600 GT 2017

Re: Da ist er, der Riesenboxer R18

Beitragvon Siegerländer » 29.04.2019, 09:24

""Mal sehen was im Zuge der nächsten Abgasnorm passieren wird. ;-)""

Da werden die Motorräder aus Umwelt/Lärmschutzgründen nur noch als E-Moped zugelassen.
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1116
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Vorherige

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste