Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW Fans

Alles was nirgends reinpasst!

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Moirana.Norge » 19.03.2020, 16:07

KFan hat geschrieben:Der Sechszylinder Boxermotor mit dem DCT Getriebe ist schon eine Wucht und erzeugt echtes Cruiser Feeling....


das habe ich schon von Anderen gehört, dass die Kombi mit dem DTC Getriebe Spaß macht ThumbUP
Aber der Reiz für mich wäre schon der dicke Boxer.
Das sind 2 schlecht eingeschenkte Maßkrüge die sich da links und rechts breit machen. 8)
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2168
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon stma » 20.03.2020, 10:07

Also die Honda sieht um längen besser aus als der 18er Boxer!
stma
 
Beiträge: 1095
Registriert: 19.04.2010, 12:29
Motorrad: K1300S

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon buddy » 20.03.2020, 10:19

stma hat geschrieben:Also die Honda sieht um längen besser aus als der 18er Boxer!



Dann geh doch zu Honda! neenee arbroller
Gruß Buddy

Bild
Eifel Pur hier der Link!
http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?f=2&t=6608643

https://bmwk16touren.de/

Mein Lebensmotto: Hubraum statt Wohnraum
Benutzeravatar
buddy
 
Beiträge: 502
Registriert: 01.08.2004, 14:09
Wohnort: Rheinbach (Voreifel)
Motorrad: K16GT 05/17 R1200GS

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Moirana.Norge » 20.03.2020, 11:48

stma hat geschrieben:Also die Honda sieht um längen besser aus als der 18er Boxer!


... wie immer Geschmackssache, mir ist an der GW zu viel Plastik.
Optisch wäre die 18er schon mein Ding, aber die Sitzposition ....
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2168
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Tester » 20.03.2020, 12:20

stma hat geschrieben:Also die Honda sieht um längen besser aus als der 18er Boxer!

Das sehe ich genau so. Ehe ich mir die 1800er kaufe, würde ich mir einen richtigen Oldtimer kaufen. Ich kann mit so verkappten Retro-Bikes nichts anfangen. Entweder richtige Oldtimer oder eben zeitgemäße Technik. Ist halt mein Geschmack/Meinung.

Leider hat mein Vater in einer unglücklichen Stunde seine R62 verkauft. plemplem Ist halt seine Entscheidung gewesen, die ich akzeptiere. Aber die R62 war wenigstens wirklich alt und selten. Schade die hätte ich gerne mal "übernommen".
Gruß Ralf
Benutzeravatar
Tester
 
Beiträge: 45
Registriert: 08.02.2018, 15:38
Wohnort: Leipziger Umland
Motorrad: K1300s (2012) / S51

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon blackthunder » 20.03.2020, 14:22

KFan hat geschrieben:Hi Chris,

ich denke an der Sitzhaltung wird sich nichts groß ändern bei den Serienmodellen.
Mal abwarten bis das Teil von BMW Anfang April unveiled wird und dann mal live sehen, sitzen und probefahren...
Dann kann man entscheiden.
Bis zur möglichen Lieferung wird es aufgrund der aktuellen Lage sicher noch etwas dauern.

Aber es gibt ja (noch) genug andere Alternativen für Cruiser-, Bagger- und Tourermodelle.

Hatte im letzten Jahr die neue Goldwing mal für ein WE zum Testen.
Ich bräuchte das viele Chromzeug und das Topcase nicht, dafür aber etwas mehr Schräglagenfreiheit.
Der Sechszylinder Boxermotor mit dem DCT Getriebe ist schon eine Wucht und erzeugt echtes Cruiser Feeling....
Die neue Baggervariante sieht aber ganz nett aus, obwohl ich die roten Designakzente auch nicht so gelungen finde:


Von der Theorie her habe ich mich auch mal sehr für den neuen Goldwing Bagger interessiert als Renter-Sofa später mal,
bis ich das Ding mal in Natur gesehen habe, einen schlimmeren Plastikbomber habe ich in meinen ganzen Leben noch nicht
gesehen, das Ding sieht aus als bestünde es aus zusammengeklebten und lackierten PET Flaschen, echt unterirdisch,
das geht gar nicht, und schon gar nicht für den Preis. plemplem
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 515
Registriert: 29.06.2018, 13:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon KFan » 20.03.2020, 14:40

blackthunder hat geschrieben:
Von der Theorie her habe ich mich auch mal sehr für den neuen Goldwing Bagger interessiert als Renter-Sofa später mal,
bis ich das Ding mal in Natur gesehen habe, einen schlimmeren Plastikbomber habe ich in meinen ganzen Leben noch nicht
gesehen, das Ding sieht aus als bestünde es aus zusammengeklebten und lackierten PET Flaschen, echt unterirdisch,
das geht gar nicht, und schon gar nicht für den Preis. plemplem


Wenn ich mir meine K16 GTL anschaue, hängt da auch mehr als genug Plastikgeraffel dran - das nimmt sich nicht viel...
Vom Preis her liegt die Goldwing Bagger noch unter bzw. etwa im gleichen Bereich wie GT bzw. GTL, wenn man die Ausstattung berücksichtigt.
Beim Getriebe kann die BMW überhaupt nicht mithalten, das sind Welten.
Aber glücklicherweise hat jeder einen anderen Geschmack und seine Sichtweise.
Für mich wäre das als Sofa später schon eine Option, aber bis zur Rente habe ich noch etliche Jahre zu malochen... winkG
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
KFan
 
Beiträge: 199
Registriert: 13.05.2013, 17:23
Motorrad: K1600GTL

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Moirana.Norge » 20.03.2020, 15:51

KFan hat geschrieben:Beim Getriebe kann die BMW überhaupt nicht mithalten, das sind Welten.


... mit dem Getriebe gebe ich Dir uneingeschränkt Recht.
Das Thema Getriebe ist bei BMW (leider) seit langer Zeit der Schwachpunkt am den Fahrzeugen.
Aber anscheinend durch alle Modellreihen. Es wir zwar punktuell mal besser auf auf Augenhöhe mit dem Japanern, noch lange nicht.

Ich bin gespannt wenn das erste mal höre wie bei einer 18er im Stand der 1. Gang eingelegt wird. :lol: :lol:
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2168
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon blackthunder » 20.03.2020, 18:37

Moirana.Norge hat geschrieben:
KFan hat geschrieben:Beim Getriebe kann die BMW überhaupt nicht mithalten, das sind Welten.


... mit dem Getriebe gebe ich Dir uneingeschränkt Recht.
Das Thema Getriebe ist bei BMW (leider) seit langer Zeit der Schwachpunkt am den Fahrzeugen.
Aber anscheinend durch alle Modellreihen. Es wir zwar punktuell mal besser auf auf Augenhöhe mit dem Japanern, noch lange nicht.

Ich bin gespannt wenn das erste mal höre wie bei einer 18er im Stand der 1. Gang eingelegt wird. :lol: :lol:


Das muss so sein bei einem fetten Cruiser, das nett man Charakter :mrgreen:
Bei meiner Street Glide dachte ich auch immer das Getriebe fliegt mir gleich und die Ohren wenn ich den ersten Gang „reingeprügelt“ habe cofus
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 515
Registriert: 29.06.2018, 13:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Siegerländer » 21.03.2020, 10:45

Ich bin gespannt wenn das erste mal höre wie bei einer 18er im Stand der 1. Gang eingelegt wird. :lol:

Wenn der Kopfschutz schon angelegt ist wird es zumindest kein HÖRSCHADEN werden winkG arbroller arbroller
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1218
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Strassmo » 23.03.2020, 09:07

blackthunder hat geschrieben:
KFan hat geschrieben:....... einen schlimmeren Plastikbomber habe ich in meinen ganzen Leben noch nicht
gesehen, das Ding sieht aus als bestünde es aus zusammengeklebten und lackierten PET Flaschen, echt unterirdisch,
das geht gar nicht, ...... plemplem


Wie geil der Satz !

Ich finde, dieser gedanke, immer mehr Hubraum, immer größer ist der falsche Weg, aber nur meine persönliche Meinung, sagt der Strassmo, der sich die 1600 mit nem anderen Lenker kauft, wenn er denn die Rente erlebt.....

grüße aus dem leeren Bayern(mit evtl nur einem Motorradfahrer......)

Strassmo
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 84
Registriert: 26.03.2019, 10:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon stma » 23.03.2020, 10:06

buddy hat geschrieben:
stma hat geschrieben:Also die Honda sieht um längen besser aus als der 18er Boxer!



Dann geh doch zu Honda! neenee arbroller


Du mich auch...... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
stma
 
Beiträge: 1095
Registriert: 19.04.2010, 12:29
Motorrad: K1300S

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon KFan » 25.03.2020, 16:32

https://www.1000ps.de/motorrad-bilder-detail-bmw-r-18-cruiser-erlkoenig-fotos-18711#1

So wird das nichts, um Himmels WIllen. :shock:
Vorn sieht das ja noch einigermaßen aus, aber hinten der Schalldämpfer und das Heck sind zum Abgewöhnen... nogo
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
KFan
 
Beiträge: 199
Registriert: 13.05.2013, 17:23
Motorrad: K1600GTL

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon Moirana.Norge » 25.03.2020, 17:02

KFan hat geschrieben:https://www.1000ps.de/motorrad-bilder-detail-bmw-r-18-cruiser-erlkoenig-fotos-18711#1

So wird das nichts, um Himmels WIllen. :shock:
Vorn sieht das ja noch einigermaßen aus, aber hinten der Schalldämpfer und das Heck sind zum Abgewöhnen... nogo


... und vor allem immer noch diese Bobby-Car Sitzposition nogo
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2168
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Off Topic: 1800er Boxer nur was für eingefleischte BMW F

Beitragvon blackthunder » 25.03.2020, 17:08

... unfassbar ... das ist ja schlimmer als in meinen schlimmsten Albträumen plemplem nogo
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 515
Registriert: 29.06.2018, 13:02
Motorrad: K1200R (2008)

VorherigeNächste

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste