Mal wieder gegen die Biker angehen

Alles was nirgends reinpasst!

Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon x39 » 16.05.2020, 13:03

x39
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.02.2020, 12:03
Motorrad: K1200S

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Siegerländer » 16.05.2020, 14:06

Die sollen ja auch Flüstertüten fahren und schleichen. winkG ThumbUP
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1277
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon addur » 16.05.2020, 16:06

Autsch, ich glaube die werden langsam bösartig.
Ich bremse schon am Anfang der Geraden
Benutzeravatar
addur
 
Beiträge: 80
Registriert: 10.05.2019, 00:18
Motorrad: K 1200 S

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Oldie » 16.05.2020, 18:03

Warum eigentlich nur gegen Motorräder und nicht auch gegen die Krawallbüchsen wie M, RS, AMG und ähnliche?
Gruß aus BaWÜ
Benutzeravatar
Oldie
 
Beiträge: 69
Registriert: 10.11.2019, 18:41
Wohnort: Böblingen
Motorrad: BMW K 1300 S

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Lucky_Seven » 17.05.2020, 09:54

Formulierungen wie, der Bundesrat oder die Länder, finde ich persönlich ja schon seltsam.
Lucky_Seven
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.04.2020, 12:02
Motorrad: BMW R1200 GSA LC

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Gizmo » 17.05.2020, 11:47

Und wenn ich das lese

***** Unter anderem soll eine Lösung dafür gefunden werden, dass Verkehrssünder häufig der Strafe entgehen, weil sie aufgrund der Helmpflicht und des fehlenden vorderen Kennzeichens nicht identifizierbar sind. *****

dann fahren wir halt ohne Helm, evtl. nur ein Stirnband was über die Ohren geht.

clap

*NACHTRAG*
Ich weis, mein Frisur ist Windschnittig :-)
Mfg Todde
Bremer sind alle Irre
Benutzeravatar
Gizmo
 
Beiträge: 38
Registriert: 15.03.2019, 18:03
Wohnort: Bremen
Motorrad: BMW K 1200 R

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon ThomasGL » 17.05.2020, 15:28

scratch Bekomme immer mehr das Gefühl....Dies ist nicht mehr mein Land :shock:
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 385
Registriert: 29.05.2007, 15:56
Wohnort: (NRW)
Motorrad: K1300S/

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon MichiC » 17.05.2020, 19:00

Gizmo hat geschrieben:Und wenn ich das lese

***** Unter anderem soll eine Lösung dafür gefunden werden, dass Verkehrssünder häufig der Strafe entgehen, weil sie aufgrund der Helmpflicht und des fehlenden vorderen Kennzeichens nicht identifizierbar sind. *****

dann fahren wir halt ohne Helm, evtl. nur ein Stirnband was über die Ohren geht.

clap

*NACHTRAG*
Ich weis, mein Frisur ist Windschnittig :-)

Das mit dem Stirnband klingt gut kann man das Kennzeichen drauf sticken arbroller
2.K-4ZYL. TREFFEN AM EDERSEE 2020
12.-14.6.2020
Anmeldung unter:
https://doodle.com/poll/8azx399mx38v9dqy
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 402
Registriert: 28.08.2017, 20:09
Motorrad: K1200S

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon DiBo01 » 17.05.2020, 19:07

ThomasGL hat geschrieben:scratch Bekomme immer mehr das Gefühl....Dies ist nicht mehr mein Land :shock:

Ich kenne aber kein Besseres! ThumbUP
DiBo01
 
Beiträge: 24
Registriert: 07.10.2016, 21:26
Motorrad: Endlich K 1600 GTL

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon MichiC » 17.05.2020, 19:14

ThomasGL hat geschrieben:scratch Bekomme immer mehr das Gefühl....Dies ist nicht mehr mein Land :shock:

Was meinst du was für ein Gefühl du hast wenn du in einem Land lebst wo es keine Rente, keine Krankenversicherung und kein ordentliches Gesundheitssystem gibt? Wenn du mit deinem Bock verunglückst und eine Stunde auf den Krankenwagen warten musst?

Gruß Micha
2.K-4ZYL. TREFFEN AM EDERSEE 2020
12.-14.6.2020
Anmeldung unter:
https://doodle.com/poll/8azx399mx38v9dqy
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 402
Registriert: 28.08.2017, 20:09
Motorrad: K1200S

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Strassmo » 17.05.2020, 20:04

Gizmo hat geschrieben:Und wenn ich das lese

***** Unter anderem soll eine Lösung dafür gefunden werden, dass Verkehrssünder häufig der Strafe entgehen, weil sie aufgrund der Helmpflicht und des fehlenden vorderen Kennzeichens nicht identifizierbar sind. *****

dann fahren wir halt ohne Helm, evtl. nur ein Stirnband was über die Ohren geht.

clap

*NACHTRAG*
Ich weis, mein Frisur ist Windschnittig :-)


Ohne Helm kostet nur 15 Euro...... naja, und die Sicherheit eben.....

DiBo01 hat geschrieben:
ThomasGL hat geschrieben:scratch Bekomme immer mehr das Gefühl....Dies ist nicht mehr mein Land :shock:

Ich kenne aber kein Besseres! ThumbUP


Da gebe ich euch irgendwie beide recht.....

Gruß, Strassmo
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 99
Registriert: 26.03.2019, 10:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon ThomasGL » 18.05.2020, 19:19

Ihr müßt mir wirklich nicht das System in Deutschland erklären winkG winkG
Ich habe/hatte das Glück ganze 7 Jahrzehnte in diesem unseren Deutschland erleben zu dürfen.
Kann also indirekt Vergleiche ziehen.Jahrzehnt für Jahrzehnt..
Rente,Gesundheitsystem, persönliche Entwickllungsmöglichkeiten unser Grundgesetz,usw.
all dies ist nicht das Thema.
Es ist das große Ganze was sich hier seit längerem schleichend verändert.
Das Gefühl jetzt an die Hand genommen zu werden..für uns gedacht wird..
was richtig was falsch ist...
Gebote,Verbote,Maßregelung...ein abzeichnender Doktrinenmäßiger Regulierungswahn sich Anmaßt die Oberhand
zu überhehmen..
Utopisten/ Neuzeitvordenker sprießen wie Pilze aus der Erde..
Deren oberste Prämisse nichts anderes zum Ausdruck bringt...
den Menschen(das einzelne Individuum) mehr und mehr zu vereinahmen.
Ihm irgendwann seiner Eigenständigkeit zu berauben
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 385
Registriert: 29.05.2007, 15:56
Wohnort: (NRW)
Motorrad: K1300S/

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Tourenfahrer » 19.05.2020, 05:36

DiBo01 hat geschrieben:
ThomasGL hat geschrieben:scratch Bekomme immer mehr das Gefühl....Dies ist nicht mehr mein Land :shock:

Ich kenne aber kein Besseres! ThumbUP




DiBo01

arbroller arbroller arbroller

Norwegen
Schweden
Dänemark
Schweiz
Finnland
.....

.....


oder glaubst du wirklich Deutschland sei der Nabel der Welt
Ein Land welches durch Mutti und Ihre.............

-Systematisch abgewirtschaftet wurde
-Das Renteneintrittsalter immer weiter steigt und die Renten immer weiter sinken
-Wo teilweise Menschen die Jahrzehnte gearbeitet haben Flaschen sammeln müssen
-Wo teilweise Menschen die Jahrzehnte gearbeitet haben an eine Tafel um Lebensmitteln "betteln" müssen
-Wo Mütter ins Pfandleihhaus gehen und sich Geld leihen müssen, um Windeln kaufen zu können
-In dem die Verantwortlichen stolz auf Tafeln sind

Und das in einem der angeblich reichsten Länder der Welt- Einer grossen Industrienation - DEM ACH SO GROSSEN DEUTSCHLAND
Aber wie sagte Mutti-WIR SCHAFFEN DAS ahh
Ich kann dir sagen was Deutschland schafft - nämlich zum Armenhaus Europas zu werden.
Oder ist die Altersarmut in Deutschland nur ein Gespenst das es gar nicht gibt.

95 % der Politiker sollten sich was schämen

Meinst du nicht das in Deutschland sehr sehr viel schief läuft scratch scratch
Aber wie hast du gesagt :?: Du kennst kein besseres scratch -Ich schon

Junge wach auf aus deinem Traum plemplem plemplem


Ich gebe ThomasGL hier zu 100 % Recht.


----------

Deutschland hat ganz andere Probleme als diesen Rotz mit den ganzen Bussgeldkatalog, dass ist alles Penuts gegenüber dem was noch so alles kommt.
Aber die ganzen Zentralbanken dieser Welt werden das schon richten arbroller arbroller
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Benutzeravatar
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4999
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon BMW Berti » 19.05.2020, 08:46

Jetzt wird`s politisch.

Mein Schwager wollte immer als Rentner auf die Phillippinen ziehen. Seine Frau kommt von dort. Grundstücke und Häuser hat er dort. Ist er längst von ab. Deutschland hat eins der besten Gesundheitssysteme der Welt. (Fast) jeder ist krankenversichert und erhält hier die notwendige Versorgung. In vielen anderen Ländern krepierst du vorzeitig wenn du nicht die nötige Kohle hast. Wenn du nicht Alkohol- oder Nikotinabhängig bist, musst du für dein Kind auch keine Windeln auf Pump kaufen. Sicher gibt es hier und da was zu verbessern, aber man darf in diesem Land auch den Mund aufmachen und sagen was man denkt.
Ich bin froh, dass ich hier, zu dieser Zeit leben darf. Meine Eltern hatten weiß Gott schlechtere Jahre. Wem es hier nicht gefällt kann ja gerne auswandern.

Gruß

Berti
Benutzeravatar
BMW Berti
 
Beiträge: 181
Registriert: 07.01.2019, 22:35
Wohnort: Münsterland
Motorrad: K1200S CB750K6 400F

Re: Mal wieder gegen die Biker angehen

Beitragvon Tourenfahrer » 19.05.2020, 10:05

BMW Berti hat geschrieben:Jetzt wird`s politisch.

Sicher gibt es hier und da was zu verbessern, aber man darf in diesem Land auch den Mund aufmachen und sagen was man denkt.
Ich bin froh, dass ich hier, zu dieser Zeit leben darf. Meine Eltern hatten weiß Gott schlechtere Jahre. Wem es hier nicht gefällt kann ja gerne auswandern.

Gruß

Berti


arbroller arbroller
Erzähl das mal den Herren

-Ken Jebsen
-Prof. Homburg

-Dem Silberjungen Thorsten Schulte mit seinen Büchern ( Fremdbestimmt und Kontrollverlust )
https://www.fremdbestimmt.com/

https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch ... lsrc=aw.ds


-Herrn Prof. Sucharit Bhakdi
-Rechtsanwältin Frau Bahner
-Prof.Hendrik Streek
-Arzt Wolfgang Wodarg

Was meintest du :?: :?: Demokratie arbroller arbroller


Ich gebe dir in einem Punkt Recht

Es gibt mit Sicherheit einige Ländern in den es den Bürgern viel schlechter geht als in Deutschland.
Es gibt aber sehr viele Länder in denen einige grundlegende Dinge viel besser laufen.

Ich muss immer noch schmunzeln.....Demokratie arbroller arbroller arbroller


Auswandern:

Ja
Schweiz wäre nicht so schlecht


So nun wollen wir aber mal nicht meckern und widmen wir uns dem Thema Motorrad wieder ThumbUP ThumbUP
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Benutzeravatar
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4999
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Nächste

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste