Wechsel

Alle Infos zur neuen K1300S - K 1300 S.

Wechsel

Beitragvon Günnixx » 18.08.2013, 15:43

@All
Ich überlege von meiner innig geliebten Honda CBR1100XX auf eine K1300S umzusteigen.
Hat das hier schon jemand gemacht und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.
Mit der XX bin sehr zufrieden hat mich bis jetzt 70000Km nie im stich gelassen und schnell genug ist sie auch.
Günni
Der, der nicht mit den Fußrasten aufsetzt!!!!!!!
Günnixx
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2008, 19:55
Wohnort: Wuppertal

Re: Wechsel

Beitragvon Vessi » 18.08.2013, 15:55

ach günni...das überlegst du doch schon seit locker 5 jahre.... :lol:
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14019
Registriert: 05.03.2005, 22:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Wechsel

Beitragvon Meister Lampe » 18.08.2013, 16:12

Vessi hat geschrieben:ach günni...das überlegst du doch schon seit locker 5 jahre.... :lol:


und 5 Jahre auf dem falschen Moped , wat der alles verpaßt hat ... :lol:

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10458
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Wechsel

Beitragvon Günnixx » 18.08.2013, 16:13

Jou, bin ja auch super zufrieden, aber
bin am überlegen XX nach LKM oder K13S????
Günni
Der, der nicht mit den Fußrasten aufsetzt!!!!!!!
Günnixx
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2008, 19:55
Wohnort: Wuppertal

Re: Wechsel

Beitragvon Meister Lampe » 18.08.2013, 16:20

Günnixx hat geschrieben:Jou, bin ja auch super zufrieden, aber
bin am überlegen XX nach LKM oder K13S????
Günni


Motor ist doch nicht alles , heute werden Zeiten gut gemacht mit dem Fahrwerk und der Bremse , da schlägt die KS die XX um einige Längen ... :wink: , also gibt es da nix zu überlegen ... 8)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10458
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Wechsel

Beitragvon Vessi » 18.08.2013, 16:21

ja mensch...günni...dann mach doch mal 'ne probefahrt bei deinem bmw-händler...
das sagt dir mehr als alle foren...

und leistung ist noch längst nicht alles..die ks hat noch soviel mehr.... :wink:



btw....2 doofe...ein gedanke...... :lol:
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14019
Registriert: 05.03.2005, 22:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Wechsel

Beitragvon Maxell63 » 18.08.2013, 16:38

Günnixx hat geschrieben:@All
Ich überlege von meiner innig geliebten Honda CBR1100XX auf eine K1300S umzusteigen.
Hat das hier schon jemand gemacht und kann mir seine Erfahrungen mitteilen.
Mit der XX bin sehr zufrieden hat mich bis jetzt 70000Km nie im stich gelassen und schnell genug ist sie auch.
Günni



ich würde sie dann behalten, wenn du die so liebst und so zufrieden bis, warum dann wechseln??

Und egal in welchem Forum du fragen wirst, du wirst immer die Empfehlung zum wechseln bekommen - egal ob Hayabusa, ZZR1400, K1300 etc, etc..

Welche Antworten erwartest Du? Die Entscheidung für ein Motorrad ist doch zu 90% eine emotional motivierte.

Ich persönlich finde die CBR1100XX ein vollkommen unemotionales Funktionsmotorrad, das meiner Meinung nach auch noch sehr schlecht aussieht. Mir persönlich fallen mindestens 10 Motorräder ein, die ich lieber fahren würde.

Aber was nützt dir meine Meinung??
Zuletzt geändert von Maxell63 am 18.08.2013, 17:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 924
Registriert: 27.09.2007, 16:15
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: R 1250 GS

Re: Wechsel

Beitragvon Flux » 18.08.2013, 17:01

Günnixx hat geschrieben:Jou, bin ja auch super zufrieden, aber
bin am überlegen XX nach LKM oder K13S????
Günni

LKM ist eine kleine Firma die man unterstützen sollte, BMW kann einen Kunden weniger verschmerzen . . .
also bleib bei deiner XX, dann stehen nicht so viele KS in der Gegend rum und sie bleibt etwas exklusiver . . . :mrgreen:
Flux
 

Re: Wechsel

Beitragvon stefanK » 18.08.2013, 18:01

Hallo,
ich bin zwar nicht direkt umgestiegen,habe aber 4 Jahre eine doppelX gefahren und besitze seit 4 Wochen eine K1300s.
Habe jetzt aber gerade erst 1400km runter und kann nur meine ersten Eindrücke mitteilen.
Also nur wegen dem Motor und dessen 23 PS mehr lohnt es sich nicht zu wechseln.Gerade der Motor der Honda ist immer noch ein Sahnestück :)
Topspeed der Bmw ist laut Tacho in meinem Fall sogar geringer :o
Das Fahrwerk ist aber eine komplett andere Welt.Die Bmw ist trotz 190er zum 180er Hinterreifen der Honda um einiges handlicher,das macht schon richtig laune :mrgreen:
Allerdings liegt die K auf der BAB nicht so satt auf der Straße wie die XX und wird an der Front sehr leicht.Daran gewöhnt man sich aber schnell.
Dann wäre da noch der technische Vorsprung: ABS,ASC,RDS und Schaltassistent :D .
Fazit:Ich war mit meiner XX sehr glücklich und bin es jetzt mit meiner K :wink:

Bis dann
Stefan
stefanK
 
Beiträge: 67
Registriert: 18.07.2013, 09:56
Motorrad: K1300s

Re: Wechsel

Beitragvon Alex12349 » 18.08.2013, 18:20

stefanK hat geschrieben:Hallo,
ich bin zwar nicht direkt umgestiegen,habe aber 4 Jahre eine doppelX gefahren und besitze seit 4 Wochen eine K1300s.
Habe jetzt aber gerade erst 1400km runter und kann nur meine ersten Eindrücke mitteilen.
Also nur wegen dem Motor und dessen 23 PS mehr lohnt es sich nicht zu wechseln.Gerade der Motor der Honda ist immer noch ein Sahnestück :)
Topspeed der Bmw ist laut Tacho in meinem Fall sogar geringer :o
Das Fahrwerk ist aber eine komplett andere Welt.Die Bmw ist trotz 190er zum 180er Hinterreifen der Honda um einiges handlicher,das macht schon richtig laune :mrgreen:
Allerdings liegt die K auf der BAB nicht so satt auf der Straße wie die XX und wird an der Front sehr leicht.Daran gewöhnt man sich aber schnell.
Dann wäre da noch der technische Vorsprung: ABS,ASC,RDS und Schaltassistent :D .
Fazit:Ich war mit meiner XX sehr glücklich und bin es jetzt mit meiner K :wink:

Bis dann
Stefan



Daher auch dein Name :D
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen
Benutzeravatar
Alex12349
 
Beiträge: 658
Registriert: 02.09.2012, 08:38
Wohnort: Bayern
Motorrad: hatte mal BMW K1300S


Zurück zu K1300S - K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste