K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Die technische Seite der K 1200 R + K 1300 R im Besonderen.

K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon stefansause » 16.11.2023, 17:45

Hallo liebe K Gemeinde, ich hab da mal ein Problem.
Ich wollte einen Hauptständer von SM Motech montieren, dafür gibt es einen Anschlagshalter, der an diesem Rahmen-Vieleck welches Ihr auf dem Bild seht, hängt:

https://www.bmw-k-forum.de/download/file.php?id=136005

Um dieses Rahmen-Vieleck läuft ein Kabelbinder mit einem kleinen Dorn, auf dem wiederum ein Doppelter-Schlauchhalter für Ablassschläuche vom Tank oder wo auch immer die her kommen, sitzt. Echt kompliziert das in Worte zu bringen.

Auf jeden Fall habe ich diesen Kabelbinder abgeschnitten, weil er im Weg war.
Und prompt stellte ich fest, das der Kabelbinder die beiden Ablassschläuche fixierte und jetzt eben nicht mehr.

Wird man mit langen Kabelbindern wieder hinkriegen, aber ich würde gerne den originalen Kabelbinder verwenden, nur ich finde ihn in der Leebmann Datei einfach nicht.

Hat jemand von Euch eine Ahnung wo ich suchen muss?

Unter Rahmen , sowie unter Kraftstoff-Aufbereitung also Einspritzanlage ist er nicht zu finden. Vielen Dank im Voraus. Stefan
Dateianhänge
Motech Ständer Rahmensituation.pdf
(48.23 KiB) 562-mal heruntergeladen
stefansause
 
Beiträge: 53
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Motorrad: K13R Bj 2011

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon K48-Power » 16.11.2023, 18:30

unter Allgemeiner Fahrzeugelektrik, findes alle Kabelbinder sowie Schlauchhalter, vielleicht findest dort das gesuchte Teil
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 936
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon LohriS » 16.11.2023, 18:41

Gehe davon aus, daß Du die Situation unter 16 13 011 auf der RP-CD meinst. Dort wird der Kabelbinder erwähnt (soll man öffnen), aber nicht als Ersatzteil. Ich gehe davon aus, daß er nicht als spezielles Ersatzteil geführt wird.
Da ich jedoch bei einem anderen Fahrzeug auch schon einmal ein nicht erwähntes Teil suchte und woanders fand, hier ein Tipp: Schau Dir bei anderen Modellen wie Boxer oder den alten Paralleltwins die Situation an, vielleicht ist der Kabelbinder dort erwähnt.
Zögere nicht, denn den Ausgang kennst du erst danach
Benutzeravatar
LohriS
 
Beiträge: 523
Registriert: 27.07.2014, 19:02
Motorrad: auch K1300S

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon stefansause » 17.11.2023, 09:09

K48-Power hat geschrieben:unter Allgemeiner Fahrzeugelektrik, findes alle Kabelbinder sowie Schlauchhalter, vielleicht findest dort das gesuchte Teil


Danke K48, ich habe ihn auch gefunden Teil 06 ist es:

https://www.bmw-k-forum.de/download/file.php?id=136010

Aber in den Listen darunter ist er nicht als Ersatzteil aufgeführt auch in der BMW eigenen Auflistung nicht. Hat noch jemand eine Idee? Ansonsten bleiben immer noch die Standard Kabelbinder.

Euch allen ein schönes Wochenende

Stefan
Dateianhänge
BMW_Kabelbinder mit Halter.pdf
(83.39 KiB) 94-mal heruntergeladen
stefansause
 
Beiträge: 53
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Motorrad: K13R Bj 2011

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon ArD » 17.11.2023, 10:48

Ich denke das ist der hier:
https://www.leebmann24.de/kabelbinder-17117694430.html
Gruß, Armin
ArD
 
Beiträge: 56
Registriert: 12.08.2015, 12:26
Motorrad: K1300GT

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon stefansause » 17.11.2023, 11:36

ArD hat geschrieben:Ich denke das ist der hier:
https://www.leebmann24.de/kabelbinder-17117694430.html
Gruß, Armin


Armin tausend Dank, genau das ist er. 5,19€ ein Schnapper

ThumbUP
stefansause
 
Beiträge: 53
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Motorrad: K13R Bj 2011

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon uminoes » 17.11.2023, 19:30

stefansause hat geschrieben:
ArD hat geschrieben:Ich denke das ist der hier:
https://www.leebmann24.de/kabelbinder-17117694430.html
Gruß, Armin


Armin tausend Dank, genau das ist er. 5,19€ ein Schnapper

ThumbUP


Hallo,
wer braucht so einen Käse?
Nimm einen Kabelbinder und 1 oder 2 kleinere Kabelbinder und alles ist gut!

Gruß aus Duisburg, uminoes
Benutzeravatar
uminoes
 
Beiträge: 82
Registriert: 04.08.2009, 19:32
Wohnort: Duisburg
Motorrad: K12R/2005

Re: K13R Kabelschelle am Rahmen gesucht

Beitragvon Diesöl » 20.11.2023, 12:29

Banause!
Geht ned gibt´s ned! :D
Benutzeravatar
Diesöl
 
Beiträge: 277
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1200 R + K 1300 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum