Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Treffen des BMW-K-Forums und gemeinsame Ausfahrten.

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon Freddie » 03.05.2021, 17:54

Wenn Sie als Volk Ihre Freiheit der Politik überlassen. Dann sollten Sie nicht damit rechnen, es kampflos zurückzubekommen :? Jeder hat alle Einschränkungen für einen Virus satt :cry: Und in der Zwischenzeit füllen sich die Terrassen in den Niederlanden mit Belgiern und Deutschen, weil sie in ihrem Heimatland wegen des ach so gefährlichen Killervirus immer noch geschlossen sind cofus
Mfg Freddie

BMW K1600 GT - 2012 - 212.000 km.

Bild
Benutzeravatar
Freddie
 
Beiträge: 171
Registriert: 19.09.2011, 19:16
Wohnort: Budel-Schoot (NL)
Motorrad: K1600 GT - jan 2012

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon fips » 03.05.2021, 18:59

Schwaben hat geschrieben:Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer des K 16 Freunde Treffens, winkG

in dieser turbulenten Corona bedingten Zeit ...

Das Event soll auf jeden Fall stattfinden, allerdings sind wir vorsichtig mit der Nennung eines Ersatztermins.

Wir bitten um Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen und Kennenlernen „nach Corona“, bei welchem wir ohne Mindestabstand, Maske und Selbst-/Schnelltest uns begegnen und umarmen können – einfach ein hemmungsloses K16 Freund-Treffen. Davon lebt unser Treffen,

Bitte storniert jeder noch Eure Hotelbuchung selbst.

Viele liebe Grüße - bleibt negativ bei positiver Einstellung!


Frank, Roni und Regina ThumbUP


Schade aber nachvollziehbar --- Respekt den Veranstaltern ThumbUP wie auch den vielen anderen Veranstaltunsteams, deren Versanstaltungen derzeit leider abgesagt werden müssen

Bin zwar von dieser Absage persönlich nicht betroffen (weil dieses Jahr noch berufstätig und deswegen keine Zeit) --- vielleicht habe ich dann in der Zeit nach der Covid-19-Pandemie die Chance dabei zu sein winkG

LG Fips
### Derzeit im Stall: K1600GT Opt.719 blue planet EZ:09/'17; Gespann Triumph Rocket III Roadster mit Stern-Rox EZ:01/'14; R1200GS EZ:05/'18; Honda CX500 EZ:'79 https://guellepumpe.wordpress.com/2012/ ... /werner17/ ###
https://dreiradler.org/ https://www.board.rocket3.org/


… leben und leben lassen … --- 's gibt badische und 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 392
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon topolino_rosso » 03.05.2021, 19:41

Freddie hat geschrieben:Wenn Sie als Volk Ihre Freiheit der Politik überlassen. Dann sollten Sie nicht damit rechnen, es kampflos zurückzubekommen :? Jeder hat alle Einschränkungen für einen Virus satt :cry: Und in der Zwischenzeit füllen sich die Terrassen in den Niederlanden mit Belgiern und Deutschen, weil sie in ihrem Heimatland wegen des ach so gefährlichen Killervirus immer noch geschlossen sind cofus


Du hast völlig recht. Aber die Deutschen wollen es so: die Politiker, die die schärfsten Corona-Massnahmen fordern, haben die besten Umfragewerte.
Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Wir Ausländer müssen das akzeptieren, wir hören gut gemeinte Ratschläge aus Deutschland manchmal auch nur ungern.
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 884
Registriert: 29.08.2014, 11:11
Motorrad: K1600GT - what else!

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon Moirana.Norge » 04.05.2021, 10:12

topolino_rosso hat geschrieben:Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Wir Ausländer müssen das akzeptieren, wir hören gut gemeinte Ratschläge aus Deutschland manchmal auch nur ungern.


Grüß Dich Hans,

meinst Du die Schweizer haben eine Regierung verdient, die einen geradezu pathologischen Hass gegen Verkehrsteilnehmer hat, die von den Vorgaben abweichen, selbst nur minimal?
Ich werde die Schweiz aber trotzdem besuchen, denn ich mag Land und Leute.

Meines Erachtens muss es eher heißen, dass in vielen Ländern in Europa die Regierungen das kleinstmögliche Übel darstellen.
Das ist wirklich schlimm, erklärt aber die immer größer werdende Anzahl der Nichtwähler.

Aber die deutsche Regierung liefert gerade aktuell tatsächlich ein jämmerliches Bild ab!
Völlig überraschend gibt es jetzt Geimpfte, (wer hätte das gedacht) und nun beginnt man darüber nachzudenken, ob und wie man ihnen ihre Grundrechte zurück gibt.
Und dann wundern sich diese Dödel in Berlin auch noch, dass sie von den Bundesländern überholt werden.

Bis dann Christian
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2256
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250GSA / 16er Grand

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon Siegerländer » 04.05.2021, 11:08

Die deutsche Regierung liefert gerade aktuell tatsächlich ein jämmerliches Bild ab! (gelinde gesagt)

Zum Impfen: wenn Du einen Termin möchtest geht nix. nogo
Aber unser Impfzentrum (nicht erreichbar) beschwert sich, ca. 10 % der Termine werden nicht"wahrgenommen" plemplem
Unter der 11611702- wird Dir gesagt du benötigst ein Attest um früher geimpft zu werden.

Und das stand gestern sogar in der Siegener Zeitung. ThumbUP
Nur absolutes CHAOS in D

Gute Nacht D
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1488
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon topolino_rosso » 04.05.2021, 11:46

Moirana.Norge hat geschrieben:
topolino_rosso hat geschrieben:Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Wir Ausländer müssen das akzeptieren, wir hören gut gemeinte Ratschläge aus Deutschland manchmal auch nur ungern.


Grüß Dich Hans,

meinst Du die Schweizer haben eine Regierung verdient, die einen geradezu pathologischen Hass gegen Verkehrsteilnehmer hat, die von den Vorgaben abweichen, selbst nur minimal?
Bis dann Christian


Da bin ich sogar sicher :mrgreen: wir hätten dieses Bussenregime per Volksabstimmung verhindern können, aber man kann nicht wegen jedem Furz aus Bern jeweils 100'000 Unterschriften sammeln. Man ist ohnehin schon dauernd am Unterschriften sammeln.

Demnächst werden wir (aller Voraussicht nach) per Volksabstimmung ein CO2-Gesetz gutheissen, welches uns happige Preisaufschläge auf alle Mineralölprodukte bescheren wird. Diese Gelder fliessen dann in einen vom Staat gehaltenen Topf, aus welchem allerlei "klimafreundliche" Massnahmen finanziert werden sollen. So retten wir dann die Welt.
Merke: nur die allerdümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 884
Registriert: 29.08.2014, 11:11
Motorrad: K1600GT - what else!

Re: Schwarzwaldtour mit einem Hauch Elsass/Vogesen Juni 2021

Beitragvon Moirana.Norge » 04.05.2021, 11:49

... Hans, wie immer wunderbar formuliert ThumbUP
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2256
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250GSA / 16er Grand

Vorherige

Zurück zu Treffen - Ausfahrten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List