Bridgestone T32GT

Das Reifenforum für die K1200GT + K1300GT.

Bridgestone T32GT

Beitragvon Panrider » 22.05.2023, 10:43

Habe mir die auf meine K1200GT Bj2006 aufziehen lassen und die letzten 10 Tage auf ca 2300km unter teils sehr widrige Wetterverhältnissen getestet. Es ging schon mit Regen los, Abfahrt 12.5 vollgepackt Seitenkoffer und Topcase,von Wien nach Spillimbergo Italien , am 13.5 ging’s über den Passo San Boldo , Spitzkehren wo das Wasser wie ein Bach runtergelaufen ist,zum Monte Grappa,dort oben bei Regen, Nebel und 2 Grad angekommen, kurzer Kaffe und aufwärmen runter nach Bassano del Grappa, am nächsten Tag weiter nach Limone, dort nach einer Nacht dann den Gardasee umrundet und zur Panorama al Fil rauf , einen Tag später wieder im Regen weiter nach Brescello das Don Camillo Museum ansehen, am nächsten Tag weiter im Regen nach Lignano zum Bikerfest und dort am Sonntag zurück nach Wien. Resümee, der Reifen hält super, spätestens am 2 Tag im Regen vergisst man das es regnet und man vielleicht vorsichtig fährt, da legst einfach ganz normal um und die Fuhre bleibt , kein Rutschen oder weggleiten. Jetzt müssen die Reifen nur noch eine gute Laufleistung zusammen bringen und ich bleibe dabei
Panrider
 
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2022, 18:23
Wohnort: Wien
Motorrad: K1200GT 2006

Zurück zu K 1200 GT- K1300GT - Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum