K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon DJ91 » 03.03.2022, 16:31

hallo ThumbUP ,

hat von Euch schon einer seine bestellte K - Euro 5 erhalten clap ,

oder ist einem etwas bekannt, das es hier zu Lieferverzögerungen kommt :?:
Allzeit gute & sichere Fahrt
& bitte stets gesund ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"


Hercules K - 125 / MJ 1980
BMW R 1200 CL / MJ 2003
BMW K 1600 GTL / MJ 2017
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 85
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon hjpaul » 03.03.2022, 19:30

Bestellt am 01.12.2021. Sollte Ende März - Anfang April geliefert werden.
Es scheint aber Probleme zu geben, diese sind mir noch nicht spezifiziert worden.
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 126
Registriert: 06.09.2017, 20:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon DJ91 » 03.03.2022, 20:58

Danke ThumbUP für Deine Nachricht clap.
Allzeit gute & sichere Fahrt
& bitte stets gesund ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"


Hercules K - 125 / MJ 1980
BMW R 1200 CL / MJ 2003
BMW K 1600 GTL / MJ 2017
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 85
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon Tourenfahrer » 03.03.2022, 22:09

hjpaul hat geschrieben:Bestellt am 01.12.2021. Sollte Ende März - Anfang April geliefert werden.
Es scheint aber Probleme zu geben, diese sind mir noch nicht spezifiziert worden.


Halbleitermangel, das ist ja derzeit ein etwas grösseres Thema
Der Mist MUSS ja gewollt aus XY kommen

Billig billig eingekauft
das hat man leider nun davon, aber die grossen Firmen mussten ja sparen sparen sparen ,nun sieht man mal wie abhängig man von allem ist.
Leider aber das ist wohl der lauf der Dinge

Wo machen wir weiter

Strom
Gas
Kohle
??

Es würde mir noch viele Dinge einfallen
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5238
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon hjpaul » 03.03.2022, 22:38

Tourenfahrer hat geschrieben:
hjpaul hat geschrieben:Bestellt am 01.12.2021. Sollte Ende März - Anfang April geliefert werden.
Es scheint aber Probleme zu geben, diese sind mir noch nicht spezifiziert worden.


Halbleitermangel, das ist ja derzeit ein etwas grösseres Thema
Der Mist MUSS ja gewollt aus XY kommen

Billig billig eingekauft
das hat man leider nun davon, aber die grossen Firmen mussten ja sparen sparen sparen ,nun sieht man mal wie abhängig man von allem ist.
Leider aber das ist wohl der lauf der Dinge

Wo machen wir weiter

Strom
Gas
Kohle
??

Es würde mir noch viele Dinge einfallen


Woher nimmst Du Dein Wissen oder sind es nur Behauptungen?
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 126
Registriert: 06.09.2017, 20:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon Tourenfahrer » 04.03.2022, 06:16

hjpaul hat geschrieben:
Woher nimmst Du Dein Wissen oder sind es nur Behauptungen?


Willst du mit mir nun ernsthaft über die Fehlentwicklungen in den Bereichen


-Globale Lieferketten
-Zulieferindustrie
-Automobilindustrie
-Energiepolitik


diskutieren :?:

Oder noch besser, willst du behaupten das die deutsche Energiepolitik die beste der Welt ist arbroller arbroller popcorn popcorn
Oder aber du könntest ja auch sagen, der deutsche war noch nie fähig Halbleiter etc. herzustellen, also müssen diese eben aus Asien kommen.

Es könnte ja aber auch deine Meinung sein das du sagst,Globalisierung ist das beste was es ja gab :lol: :lol: arbroller arbroller
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5238
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon hjpaul » 04.03.2022, 08:30

Tourenfahrer hat geschrieben:
hjpaul hat geschrieben:
Woher nimmst Du Dein Wissen oder sind es nur Behauptungen?


Willst du mit mir nun ernsthaft über die Fehlentwicklungen in den Bereichen


-Globale Lieferketten
-Zulieferindustrie
-Automobilindustrie
-Energiepolitik


diskutieren :?:

Oder noch besser, willst du behaupten das die deutsche Energiepolitik die beste der Welt ist arbroller arbroller popcorn popcorn
Oder aber du könntest ja auch sagen, der deutsche war noch nie fähig Halbleiter etc. herzustellen, also müssen diese eben aus Asien kommen.

Es könnte ja aber auch deine Meinung sein das du sagst,Globalisierung ist das beste was es ja gab :lol: :lol: arbroller arbroller
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 126
Registriert: 06.09.2017, 20:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon hjpaul » 04.03.2022, 08:39

hjpaul hat geschrieben:
Tourenfahrer hat geschrieben:
hjpaul hat geschrieben:
Woher nimmst Du Dein Wissen oder sind es nur Behauptungen?


Willst du mit mir nun ernsthaft über die Fehlentwicklungen in den Bereichen


-Globale Lieferketten
-Zulieferindustrie
-Automobilindustrie
-Energiepolitik


diskutieren :?:

Oder noch besser, willst du behaupten das die deutsche Energiepolitik die beste der Welt ist arbroller arbroller popcorn popcorn
Oder aber du könntest ja auch sagen, der deutsche war noch nie fähig Halbleiter etc. herzustellen, also müssen diese eben aus Asien kommen.

Es könnte ja aber auch deine Meinung sein das du sagst,Globalisierung ist das beste was es ja gab :lol: :lol: arbroller arbroller



Ich wollte nur verstehen, ob du hier zum Thema einen hilfreichen Beitrag beisteuern kannst. Habe Dank für die Aufklärung.
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 126
Registriert: 06.09.2017, 20:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon Siegerländer » 04.03.2022, 10:44

von Tourenfahrer:Billig billig eingekauft
das hat man leider nun davon, aber die grossen Firmen mussten ja sparen sparen sparen ,nun sieht man mal wie abhängig man von allem ist.
Leider aber das ist wohl der lauf der Dinge

Wo machen wir weiter

Strom
Gas
Kohle
??

Es würde mir noch viele Dinge einfallen

Besser nicht, weil DU richtig liegst.
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1570
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon tronegg » 04.03.2022, 14:36

Hallo zusammen

Ende Oktober 2021 bzw. einen Tag nach der Präsentation eine K1600 GT in der Schweiz bestellt.
Gemäss Händler Liefertermin angeblich Februar, vielleicht seien sie auch schon im Januar da.
Im Januar erschien dann für einen Tag eine neue K1600 GT auf einer schweizer Plattform (Motorradhandel/Motoscout), war dann aber nach einem Tag wieder entfernt.

Offensichtlich sind Motorräder beim Logistiker in der Schweiz vorhanden und er hatte aus Versehen eine an einen Händler geliefert. Mein Händler hat diese auch mit Erstaunen im Netz gesehen.

Mitte Februar erklärte mir mein CH-Händler, es gäbe Verzögerungen, Präsentation vermutlich im April, Datum noch nicht bekannt.

BMW Schweiz (oder BMW Group?) wolle mit der Auslieferung warten, bis genügend Motorräder für alle Händler bereit stehen. In etwa so wars...
Ich war bisschen verärgert, da ich mich mit dem Kaufvertrag gegenüber BMW verpflichtet habe, sie selber aber gefühlt irgendwie zu nix.

Aber so läufts halt und ich habe ja noch meine 15-er K1600 GT, die fährt auch noch ordentlich :-)
Benutzeravatar
tronegg
 
Beiträge: 11
Registriert: 03.04.2015, 11:34
Wohnort: Seuzach
Motorrad: BMW K1600 GT 2015

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon DJ91 » 04.03.2022, 19:59

Hallo zusammen,

habt ThumbUP für Euer Feedback.

Wie " tronegg " schon kund gibt, auch ich bin etwas verärgert und sehr verunsichert, zumal ich meine K - MJ 2017 schon abgegeben habe und für Anfang Mai eine Tour mit meiner neunen Perle in den Süden fest gebucht habe.
Komisch ist, ... bei meinem Freundlichen werden laufend neue Maschinen werkseitig angeliefert, darum verstehe ich nicht, warum meine immer noch auf Produktionsstatus KW 8 steht. Zeitlich betrachtet kann es nicht am Kabelbaum liegen, denn in KW 8 war es im Osten von Europa noch ruhig.
Bin mal gespannt scratch , morgen soll ich eine Antwort - warum noch Status KW 8 - hierzu bekommen.

Was mir "zu Ohren" gekommen ist (angeblich Weisung von BMW zentralseitig);
* erst sollen die Kundenbestellungen zur Auslieferung kommen, wäre dann clap , wenn denn auch zeitlich ausreichend die Auslieferung stattfindet,
* dann erst die Aussteller
* und dann erst die sogenannte Lagerware in den BMW-NL.

Angeblich soll Mitte April (Info von heute Nachmittag) auch erst die Ausstellungsmaschinen in die Präsenz gebracht werden. plemplem

Tja, sind das nun echte Fakten oder wieder arbroller ; ich "nix wissen" cofus .
Allzeit gute & sichere Fahrt
& bitte stets gesund ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"


Hercules K - 125 / MJ 1980
BMW R 1200 CL / MJ 2003
BMW K 1600 GTL / MJ 2017
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 85
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon tesskim » 04.03.2022, 20:29

Hallo zusammen,
ich wollte auch eine neue GT bestellen. Nachdem der Händler in München angefragt hatte und weder Lieferzeit
(3-4 Monate) noch die Verfügbarkeit aller Ausstattungsvarianten zugesichert werden konnte, habe ich lieber eine vollausgestattete neue RT aus dem Laden genommen.
Mit harzlichen Grüßen

Rainer
Benutzeravatar
tesskim
 
Beiträge: 83
Registriert: 23.01.2011, 10:50
Wohnort: Goslar
Motorrad: R 1250 RT MÜ

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon Maxell63 » 04.03.2022, 21:02

Tourenfahrer hat geschrieben:
hjpaul hat geschrieben:Bestellt am 01.12.2021.
Billig billig eingekauft
das hat man leider nun davon, aber die grossen Firmen mussten ja sparen sparen sparen ,nun sieht man mal wie abhängig man von allem ist.
Leider aber das ist wohl der lauf der Dinge

Wo machen wir weiter

Strom
Gas
Kohle
??

Es würde mir noch viele Dinge einfallen


mich würde interessieren, ob du deinen Händler beim Kauf nach einem besseren Preis fragst.... ich möchte wetten, dass du gerne lieber weniger bezahlst
Ich frage mich, was manchen im Kopf rum geht. Beim Herstellen und dem Verkauf von Motorrädern geht es in erster Linie darum, Geld zu verdienen.... Der Vorstand einer AG muss genau das tun!!
Benutzeravatar
Maxell63
 
Beiträge: 1013
Registriert: 27.09.2007, 17:15
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: S 1000 XR

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon tinus » 05.03.2022, 11:34

Moin,

Am Montag K1600B bestellt.
Lieferung in Q2, man spricht von Mai.

Gruß vom Niederrhein
Benutzeravatar
tinus
 
Beiträge: 37
Registriert: 02.03.2013, 16:59
Motorrad: K1600 Grand America

Re: K 1600 GTL Euro 5 - Auslieferung

Beitragvon DJ91 » 08.03.2022, 14:32

Moin moin,
Status heute 10:30 Uhr.
Produktionsstop; neu geplanter Produktionstart voraussichtlich Mitte April ahh für eine K - bestellt Anfang November
2021 nogo.
Allzeit gute & sichere Fahrt
& bitte stets gesund ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"


Hercules K - 125 / MJ 1980
BMW R 1200 CL / MJ 2003
BMW K 1600 GTL / MJ 2017
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 85
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum