Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 25.08.2022, 11:38

Da ich nichts dazu gefunden habe, möchte ich gerne wissen, ob jemand das selbe Problem hat.

Die 16er vibriert komplett (Lenker, Spiegöl und Fahrzeug) am schlimmsten wenn man im Schubbetrieb ist und der Bereich von 60-50 km/h durchlaufen wird. drüber und runter nicht, bei Vollast auch eher nicht, aber schon gut beim 55 halten.

Die BMW tandler wollen nicht sicher sein, ob das so darf und kann. (könnte ja Arbeit bedeuten) cofus

Da es in jedem Gang gleich ist gehe ich vom Rad bis Getriebeabgang aus. Dort muss der Fehler zu finden sein.

Ich hab eine neue 2022er 16er GT getestet, die hat null davon, dafür mahlt die neue im Stand, wenn die Kupplung nicht betätigt wird, aber das ist ein anders Thema. neenee

Also kann jemand dazu was beitragen?
Danke
Magic
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon BodoBagger » 25.08.2022, 23:33

Servus,

Das kenne ich von meiner 2020er Bagger auch. Gleichmäßige Fahrt oder Schiebebetrieb zwischen 50 und 65 km/h. Trat praktisch während der Einfahrzeit auf und erinnert mich seit nunmehr gut 9000km an jede Ortseinfahrt.
Eine 22er Fuhrparksmaschine hatte das bei der Vergleichsfahrt aber fast noch schlimmer. Händler und BMW Gebietsleiter sind dann meine gefahren. Sie haben zwar das Vorhandensein bestätigt, es läge aber innerhalb der Serienstreuung und man könne daran nichts machen.
Mich stört es nicht mehr so sehr. Da es bei mir bei gleichmäßiger Fahrt im 4 Gang spürbarer ist als im 3 Gang, fahre ich innerorts eher im 3.
Und da die 1600 außerhalb diesen Bereichs schnurrt wie ein Kätzchen, verzeihe ich ihr das einfach. Um die Vibration im Lenker etwas zu minimieren, habe ich mir von HVMP aus den USA die schweren Lenkergewichte geholt.

Viele Grüße
BodoBagger
 
Beiträge: 6
Registriert: 04.09.2021, 17:56
Motorrad: K1600B

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon topolino_rosso » 26.08.2022, 22:40

BodoBagger hat geschrieben: innerorts eher im 3.

Ich fahre innerorts ab 40 km/h im 6., und da vibriert nichts, schon gar nicht Lenker oder Spiegel. Auch nicht, wenn ich am Ortsende einfach den Gasgriff drehe und bis irgend wohin beschleunige.
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600 2015
Wahrheit ist selten absolut. Gewöhnlich hängt sie vom Standpunkt des Betrachters ab.
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 1015
Registriert: 29.08.2014, 11:11
Motorrad: K1600GT - what else!

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 27.08.2022, 08:14

Ja, ich auch gern im 6., aber ich such ja Leute, die das selbe Problem hatten. Dass nichts vibrieren dürfte ist mir klar, den Mitarbeitern von BMW wohl nicht..... cofus
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 08.09.2022, 13:25

Ich bin der einzige mit diesem Problem?
Na dann werd ich mal Fehlersuche bereiben, sobal etwas Zeit dafü ist.

Könnten ein paar 16er Fahrer mal bei ca 50 Km/h Kupplung ziehen und Motor ausschalten mit ausrollen lassen?
Meine Rattert da auch ganz ordentlich, wie ist es bei danderen?

Danke. scratch
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon ATausS » 08.09.2022, 18:03

werde ich morgen mal ausprobieren....
egal welchen gang du eingelegt hast?

bei welcher geschwindigkeit unterhalb der 60 sind die vibrationen weg?

grüße
ATausS
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.07.2022, 13:00
Motorrad: K1600 GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 09.09.2022, 12:25

Servus ab 50 und weniger ist es gut.
4.5.6. Gang.
Das wäre dir aufgefallen, es ist recht unangenehm.
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon ATausS » 09.09.2022, 18:47

hallo,
habs gerade ausprobiert, 4.und 5. gang bei 60 kmh die kupplung ziehen und die dicke ausmachen...und ausrollen
keinerlei vibration o.ä.
egal welcher strassenbelag...
alles ruhig

grüße
ATausS
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.07.2022, 13:00
Motorrad: K1600 GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 10.09.2022, 08:14

Vielen Dank, ungute, etwas zu laute Geräusche demnach auch nicht, nehme ich an.
scratch
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 24.09.2022, 19:31

Ich hab die Kardanwelle ausgebaut und untersucht. Ein hakeliges Kreuzgelenk, wie ich vermutet habe, hab ich nicht vorgefunden, ledeglich die aufgepresste Verzahnung ist nicht absolut Zentrisch auf den Stummöl aufgebracht worden, das ist aber im Hunderstelbereich, dann mit Staburax eingebaut und den alten/vorgänger Reifen wieder drauf montiert.

Es ist weg. scratch

Es muss der Reifen gewesen sein, es ist zwar unerklärlich aber isso.

Eventuell mach ich den Üböltäter nochmal drauf, oder gleich den selben in neu, dann wirds nochmal spannend. plemplem
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 25.09.2022, 10:16

Vorne ohne Pressung:


gegenüber mit Spuren.... muss aber nicht schädlich sein, wenn die Bohrungen fürs Kreuzgelenk an der Verzahung ausgerichtet waren.
Dateianhänge
20220915_165249 (510x287).jpg
20220915_165318 (510x287).jpg
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon ATausS » 25.09.2022, 10:55

moin,

wo sind denn die vibrationen genauer festzustellen beim fahren?
am hintern oder in den armen?
hast du die verzahnung mal auf spiel geprüft?
oder die räder mal wuchten lassen?
100 %iger sitz des hinterrades auf der nabe?
wie sind die reifen abgefahren? gleichmäßig oder haben die schon fläche mittig ?
ATausS
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.07.2022, 13:00
Motorrad: K1600 GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 25.09.2022, 13:03

Siehe oben, die ganze Karre vibrierte.
Spiel ist nicht vorhanden, Räder wuchte ich selber.
Natürlich 100%iegr Maschinenbauer Sitz der Felge.
Der ME01SE hat es von neu bis 3652km gemacht, dann hab ich ihn runter, Profil ist außen jeweils weg, in der mitte noch vorhanden. Irgendwie kann ich das noch nicht richtig, muss ich mal üben, die Reifen in der Mitte abfahren.....
winkG
Dateianhänge
20220925_125220 (510x287).jpg
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon boxerkolben » 26.09.2022, 11:30

Vibrationen durch die Gelenkwelle können auftreten, wenn :
- der Knickwinkel zu groß (Zuordnung Federbeineinstellung / Beladung n.i.o)
- Gelenke vorne / hinten sollten ca.90 grad zueinander stehen. Durch Überlastung (Stöße) kann es zu Verdrehungen im Gummipaket zwischen Innen - und Aussenteil der Welle kommen. Dadurch können Vibrationen (spürbar im Ausrollen) - ebenfalls abhängig vom Knickwinkel - spürbar werden.
Benutzeravatar
boxerkolben
 
Beiträge: 143
Registriert: 26.02.2011, 13:22
Wohnort: München
Motorrad: K1600, BMW Rockster

Re: Vibration um 55 Km/h 16er im Schubbetrieb

Beitragvon Diesöl » 26.09.2022, 19:32

Das ist fast alles richtig (Gelenke müssen gleich stehen, maximal ein paar Grad Voreilung wenn bei Last die Dämpfungseinheit nachgibt), war bei mir aber nicht zutreffend. winkG
Geht ned gibt´s ned! :D
Diesöl
 
Beiträge: 39
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum