Niedrige Sitzbank

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Niedrige Sitzbank

Beitragvon harro » 16.05.2023, 10:27

Ich habe die niedrige Sitzbank der GTL auf meine GT montiert.
Würde die gerne höher einstellen.
In der niedrigen Einstellung sind die Knie etwas stark angewinkelt, hab ich jetzt bei der Südtirol Tour festgestellt.
Das gelingt mir aber nicht.
Wenn ich den „Knochen“ drehe, rastet die Sitzbank nicht mehr ein.
Übersehe ich etwas oder geht es wirklich nicht?
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 244
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon fips » 17.05.2023, 10:53

Hallo Harro,

die einteilige GTL-Sitzbank von dir hat eine Sitzhöhe von 75 cm.

Die niedrigste 2-teilige GT Sitzbank hat 78 cm Sitzhöhe.

Wenn du deine Originalsitzbank noch hast, dann kannst du diese selbst problemlos wieder umrüsten.

Falls deine 2-teilige mehr als 78 cm Sitzhöhe hat, dann könnte ich dir meine (fast fabrikneue 2-teilige GT-Sitzbank) mit Sitzhöhe 78 cm verkaufen.

LG Fips
### Derzeit im Stall: K1600GT Opt.719 blue planet EZ:09/'17; Gespann Triumph Rocket III Roadster mit Stern-Rox EZ:01/'14; R1200GS EZ:05/'18; Honda CX500 EZ:'79 https://guellepumpe.wordpress.com/2012/ ... /werner17/ ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische und 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/ bzw. https://www.facebook.com/rennleitung110
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 591
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K1600GT (MJ'18)

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Emorej » 17.05.2023, 20:34

Geht wirklich nicht! Die GTL-Sitzbank hat am Tank eine andere Verriegelung die nicht höhenverstellbar ist.
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.11.2015, 00:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon harro » 18.05.2023, 10:34

Emorej hat geschrieben:Geht wirklich nicht! Die GTL-Sitzbank hat am Tank eine andere Verriegelung die nicht höhenverstellbar ist.

Danke, dann werde ich mir die GTL Fussrasten mal näher anschauen.
Gruß Harro
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 244
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Emorej » 20.05.2023, 00:30

harro hat geschrieben:Danke, dann werde ich mir die GTL Fussrasten mal näher anschauen.
Gruß Harro


Gerne!

Finanziell wird diese Variante leider auch kein Spaß, da für diesen Umbau die Fußrastenplatten beidseitig getauscht werden müssen, um die GTL-spezifische Anordnung zu erreichen. Kosten für die Fußrastenplatte: 226 € - pro Seite und ohne „Kleinteile“ versteht sich.

Ich verwende seit einigen Jahren die Rastentieferlegung von Wunderlich (bei Verwendung der OEM-Rasten) und kann diese empfehlen. Der Preis ist zwar ebenfalls eine Zumutung, jedoch immer noch unterhalb des Tarifs für eine GTL-Platte.
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.11.2015, 00:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Diesöl » 20.05.2023, 08:41

Dann schleifts ja schon bei jeder Kurve....
Bin extra auf 2 Helme Einstellung unterwegs, damit schleifts dann nur noch gelegentlich.
cofus
Geht ned gibt´s ned! :D
Benutzeravatar
Diesöl
 
Beiträge: 160
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon harro » 20.05.2023, 10:00

Werde mal beim Freundlichen reinschauen und mir eine GTL anschauen.
Auf jeden Fall schon mal danke für die Infos.
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 244
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Boxer » 20.05.2023, 19:16

[quote="Diesöl"]
Bin extra auf 2 Helme Einstellung unterwegs, damit schleifts dann nur noch gelegentlich.
cofus[/quote

ThumbUP
Der Weg ist das Ziel.
Benutzeravatar
Boxer
 
Beiträge: 97
Registriert: 19.12.2018, 20:30
Wohnort: Langenhagen
Motorrad: K1600GT Sport 2019

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Emorej » 24.05.2023, 01:15

Diesöl hat geschrieben:Dann schleifts ja schon bei jeder Kurve....
Bin extra auf 2 Helme Einstellung unterwegs, damit schleifts dann nur noch gelegentlich.
cofus


Bei der 22er ist nix mehr mit „2 Helme Einstellung“ - automatische und kontinuierliche Federvorspannung dank Dynamic ESA :mrgreen:
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.11.2015, 00:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon harro » 24.05.2023, 07:44

Emorej hat geschrieben:Bei der 22er ist nix mehr mit „2 Helme Einstellung“ - automatische und kontinuierliche Federvorspannung dank Dynamic ESA :mrgreen:

Außerdem ist die Federung so hart, daß meine Partnerin keine Lust mehr auf motorradfahren mit dieser Maschine hat.
Unabhängig von der niedrigen Sitzbank.
Das läßt sich auch nicht durch Einstellungen beeinflussen.
Werde in der nächsten Woche noch mal beim Freundlichen vorbei schauen, vielleicht hat der ja noch Möglichkeiten.
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 244
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Niedrige Sitzbank

Beitragvon LuK » 24.05.2023, 19:26

Harro, den Road-Modus hast Du aber schon eingestellt, oder? Da finde ich die Dämpfung eigentlich schon recht brauchbar. Klar, bei „Puckelpiste“ hat auch diese Einstellung nicht die gewünschten Reserven á la „Sofa“. Eine so große Spreizung bei der Dämpfung ist für die schwere K einfach nicht machbar…
Nach einem „Serviceeingriff“ vom Freundlichen war bei mir die Einstellung wieder auf „Dynamik“ eingestellt - möglicherweise ein Standard nach einem update…
Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 676
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Emorej » 25.05.2023, 00:00

harro hat geschrieben:Außerdem ist die Federung so hart, daß meine Partnerin keine Lust mehr auf motorradfahren mit dieser Maschine


Kann ich nicht nachvollziehen: Vergangene Woche habe ich eine mittellange Tour gemacht, weshalb die Maschine mit jeweils leicht beladenen Seitenkoffern und halbvoll beladenem Topcase bestückt war (kein Soziusbetrieb) und ich hatte das Gefühl, dass die Federung allein durch dieses „Zusatzgewicht“ im ROAD-Modus recht weich federt.

Dem Hinweis von LuK kann ich nur beipflichten und wichtig zu wissen ist ebenfalls, wenn man den Fahrmodus DYNAMIC auswählt, das Fahrwerk ebenfalls automatisch in den Modus DYNAMIC wechselt. Sollte dies nicht erwünscht sein, muss man nach Umstellen des Fahrmodus, den Fahrwerkmodus händisch wieder auf ROAD stellen.
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 447
Registriert: 26.11.2015, 00:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon LuK » 25.05.2023, 08:34

Emorej hat geschrieben:…wenn man den Fahrmodus DYNAMIC auswählt, das Fahrwerk ebenfalls automatisch in den Modus DYNAMIC wechselt. Sollte dies nicht erwünscht sein, muss man nach Umstellen des Fahrmodus, den Fahrwerkmodus händisch wieder auf ROAD stellen.

Das war mir so bisher nicht bekannt! Muss ich bei Gelegenheit mal prüfen - Danke für diesen Hinweis!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 676
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon KFan » 26.05.2023, 08:29

ich habe diese Einstellmöglickeiten auch erst nach knapp zwei Monaten Fahrzeit im letzten August entdeckt.
Gibts ja erst seit dem Modellwechsel 2021/22 und Dynamic ESA "Next Generation".
Nutze seitdem bei trockenem Wetter immer den Dynamik Modus und passe die Dämpfung entsprechend an. ThumbUP
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
Benutzeravatar
KFan
 
Beiträge: 314
Registriert: 13.05.2013, 17:23
Motorrad: GTL 2022

Re: Niedrige Sitzbank

Beitragvon Diesöl » 26.05.2023, 13:54

Mir fehlt der Off-Road Modus, kann das irgendjemand reinprogrammieren? scratch
Geht ned gibt´s ned! :D
Benutzeravatar
Diesöl
 
Beiträge: 160
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum