Batterie Funkschlüssel leer

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 29.03.2024, 12:12

Hallo zusammen,
Bekam vor ein paar Tagen die Meldung, daß die Batterie vom Funkschlüssel leer sei.
Also fix eine neue 2032 gekauft und eingebaut.
Am nächsten Tag bekam ich die Meldung, daß die Batterie vom Funkschlüssel zu 50% leer sei.

Also Batterie ausgebaut und geprüft.
Das Prüfgerät sagt mir, die Batterie sei zu 100% voll.

Die Meldung mit den 50% kommt weiterhin, nach jedem Einschalten der Zündung.

Kennt jemand das Problem?
Was ist zu tun?

Gruß Harro
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon HaraldB » 29.03.2024, 12:43

Welcher Batteriehersteller? Beim Funkschlüssel vom Auto funktionieren nur Markenbatterien (Varta).
Zündapp Mofa Suzuki RM125 Honda CB750 CB350 BMW R45 BMW R65 Vespa Cosa 200 Piaggio Hexagon 180 150 250GT Beverly 500 Cagiva Raptor 1000 BMW R1200 R BMW R1250 GS ADV BMW K1600GT
HaraldB
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2023, 10:07
Motorrad: K1600GT

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 29.03.2024, 12:59

Hersteller: Grundig.
Der Hersteller hat früher nie Batterien vertrieben oder hergestellt.
Ist vermutlich China Produkt mit gekauftem Markennamen.

Warum nur Markenbatterien funktionieren sollen, lässt sich ja nicht so recht nachvollziehen.
In der Batterie ist ja keine Elektronik drin.
Woher soll der Schlüssel „wissen“, wer der Hersteller der Batterie ist?
Spannung und Kapazität sind festgelegt.

Ich bekomme jetzt 2032 von Varta.
Bin mal gespannt, ob’s dann geht.
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon HaraldB » 29.03.2024, 15:30

Gerade gestern beim BMW X1 Kunde hat Schlüsselbatterie selbst getauscht, hat nicht funktioniert dann Varta 2032 ,jetzt funkts cofus
Zündapp Mofa Suzuki RM125 Honda CB750 CB350 BMW R45 BMW R65 Vespa Cosa 200 Piaggio Hexagon 180 150 250GT Beverly 500 Cagiva Raptor 1000 BMW R1200 R BMW R1250 GS ADV BMW K1600GT
HaraldB
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.09.2023, 10:07
Motorrad: K1600GT

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 29.03.2024, 16:13

HaraldB hat geschrieben:Gerade gestern beim BMW X1 Kunde hat Schlüsselbatterie selbst getauscht, hat nicht funktioniert dann Varta 2032 ,jetzt funkts cofus

Dann bin ich mal gespannt. Die Varta ist unterwegs
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon LuK » 29.03.2024, 17:52

Wenn das mal nicht einen riesen Skandal wert ist: Marktabsprache zwischen Varta und BMW… [emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 776
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 06.04.2024, 10:51

Man meint ja fast, man glaubt es kaum ….

Mit der Varta Batterie ist die GT zufrieden.
Dann muss es an der höheren Leistungsabgabe liegen. :? :?

Das sind ja Preise über 5 € die Batterien und über 5 € Porto und Verpackung.
Na ja, was nix kost‘ taugt nix.
Dateianhänge
IMG_7993.jpeg
IMG_7993.jpeg (125.42 KiB) 2205-mal betrachtet
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon Urwi » 07.04.2024, 07:37

Also ich verwende schon seit jeher eine NoName Batterie von Amazon. Ausser, dass ich sie jedes Jahr wechseln muss, habe ich keinerlei Probleme damit.
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 423
Registriert: 09.11.2012, 09:59
Wohnort: Siegendorf
Motorrad: K1600GTL/2017

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon rene0411 » 16.04.2024, 14:54

Hallo,
Hatte auch ein Problem mit dem Schlüssel,auch Batterie gewechselt,NoName und die Kiste hat total rumgesponnen.Es liess sich kein Bremshebel mehr ziehen-warum auch immer-vorher funktionierte alles,alles blinkte,beim Auto ähnlich,dann Varta bestellt und siehe da alles passte wieder.Jetzt kann man rätseln warum das alles.
Grüsse R.
rene0411
 
Beiträge: 64
Registriert: 13.05.2010, 08:31
Motorrad: BMW K 1600 Exclusive

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 16.04.2024, 15:44

rene0411 hat geschrieben:Hallo,
Hatte auch ein Problem mit dem Schlüssel,auch Batterie gewechselt,NoName und die Kiste hat total rumgesponnen.Es liess sich kein Bremshebel mehr ziehen-warum auch immer-vorher funktionierte alles,alles blinkte,beim Auto ähnlich,dann Varta bestellt und siehe da alles passte wieder.Jetzt kann man rätseln warum das alles.
Grüsse R.

Heute ist neue teure Varta wieder 50% leer.
Was will mir das sagen?
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon LuK » 16.04.2024, 15:46

harro hat geschrieben:Heute ist neue teure Varta wieder 50% leer.
Was will mir das sagen?

Das sind die erneuerbaren Energien... ähm, Batterien! :lol:
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 776
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon mgleman » 17.04.2024, 07:42

Schlüssel evtl. defekt.
Der zieht offensichtlich ordentlich Strom.

Was macht denn der Zweitschlüssel ?
Grüße Hermann

Nüchtern betrachtet war es besoffen besser .....
Benutzeravatar
mgleman
 
Beiträge: 74
Registriert: 08.08.2021, 10:48
Wohnort: 87724
Motorrad: K1600GT ´14, R1200ST

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon LuK » 17.04.2024, 14:46

mgleman hat geschrieben:...Was macht denn der Zweitschlüssel ?

Von dem teuren Teil gibt es nur 1 Stk. - außer man ordert zusätzlich einen zweiten beim Freundlichen. "Zweitschlüssel" ist nur dieser kleine Plastikschlüssel, mit dem man im Bedarfsfall die Maschine noch starten kann...
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 776
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon harro » 17.04.2024, 14:54

LuK hat geschrieben:
mgleman hat geschrieben:...Was macht denn der Zweitschlüssel ?

Von dem teuren Teil gibt es nur 1 Stk. - außer man ordert zusätzlich einen zweiten beim Freundlichen. "Zweitschlüssel" ist nur dieser kleine Plastikschlüssel, mit dem man im Bedarfsfall die Maschine noch starten kann...

Gut zu wissen.
Ich dachte ich hätte den Zweitschlüssel verbummelt.
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 287
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: Batterie Funkschlüssel leer

Beitragvon ro-tom » 24.05.2024, 09:31

hallo!

ich kann das mit der markenbatterie bestätigen. ich hatte es zuvor mit zwei nonames probiert. die zickerei hat jeweils kurz nach dem tausch begonnen. auf diesen thread hin, habe ich mir die varta bestellt.
seit 2 wochen ist ruhe.

sg tom
ro-tom
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.06.2019, 15:20
Wohnort: AT
Motorrad: K 1600 GTL


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum