Digitales Tacho

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America - sonst individualisieren kann.

Digitales Tacho

Beitragvon NAVARA » 02.03.2021, 19:42

Hallo werte Mitstreiter,

vielleicht könnt Ihr mein Luxusproblem lösen. Am liebsten fahre ich mit der digitalen Geschwindigkeitsanzeige und es nervt mich, dass sie nicht permanent zur Verfügung steht (Medienwiedergabe, Einstellungsmenü usw.), das Navi habe ich nicht immer drin, außerdem gefällt man dabei die Anzeige nicht so dolle. Deshalb dachte ich zuerst an ein GPS-Tacho, habe aber nichts vernünftiges gefunden. Von Sigma gibt es kabelgebundenes Motorradtacho https://www.sigmasport.com/de/produkte/motorrad-computer. Keine Ahnung, ob ich das Kabel verlegt bekommen würde und ob ich die Sensoren am Vorderrad befestigen könnte aber meine Hauptsorge wäre die Befestigung des Tachos selbst. Es sollte schon recht hoch befestigt werden, damit scheidet der Lenker schon einmal aus. Außerdem möchte ich nicht ins Cockpit bohren o.ä., das Ganze muss rückstandfrei entfernt werden können.

Hat jemand eine Idee?

HG
Roland
Benutzeravatar
NAVARA
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.06.2019, 17:16
Motorrad: K 1600 GT

Re: Digitales Tacho

Beitragvon Tourenfahrer » 03.03.2021, 15:11

NAVARA hat geschrieben:Hallo werte Mitstreiter,

vielleicht könnt Ihr mein Luxusproblem lösen. Am liebsten fahre ich mit der digitalen Geschwindigkeitsanzeige und es nervt mich, dass sie nicht permanent zur Verfügung steht (Medienwiedergabe, Einstellungsmenü usw.), das Navi habe ich nicht immer drin, außerdem gefällt man dabei die Anzeige nicht so dolle. Deshalb dachte ich zuerst an ein GPS-Tacho, habe aber nichts vernünftiges gefunden. Von Sigma gibt es kabelgebundenes Motorradtacho https://www.sigmasport.com/de/produkte/motorrad-computer. Keine Ahnung, ob ich das Kabel verlegt bekommen würde und ob ich die Sensoren am Vorderrad befestigen könnte aber meine Hauptsorge wäre die Befestigung des Tachos selbst. Es sollte schon recht hoch befestigt werden, damit scheidet der Lenker schon einmal aus. Außerdem möchte ich nicht ins Cockpit bohren o.ä., das Ganze muss rückstandfrei entfernt werden können.

Hat jemand eine Idee?

HG
Roland



:lol: :lol: arbroller arbroller
Junge, der erste April kommt erst
Du willst mir doch nicht erzählen das du an ein 25.000 Euro Motorrad so ein Ding bauen willst :lol: :lol: :lol:

Stell dein Tacho richtig ein und gut ist,dann hast du die Digitalanzeige für immer.
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5150
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Digitales Tacho

Beitragvon NAVARA » 03.03.2021, 17:13

Ha Alter, das Moped war teurer als 25 TEUR ThumbUP Wie schon geschrieben ein Luxusproblem aber wie stell ich mein Display ein, dass es permanent digital die Geschwindigkeit anzeigt (plus natürlich die übrigen Infos). Da fällt mir im Moment nur ein Aufkleber ein (250 km/H) oder ein digitales Tacho. Ich nehme auch Vorschläge für eine Lösung an, die Deine Sinne nicht beleidigen! :D
Benutzeravatar
NAVARA
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.06.2019, 17:16
Motorrad: K 1600 GT

Re: Digitales Tacho

Beitragvon KFan » 03.03.2021, 18:53

Dann kauf dir doch einen Helm mit HUD oder nur ein HUD als Zubehör... dann brauchste nichts verbasteln... winkG

https://www.motorradonline.de/bekleidun ... play-helm/
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
KFan
 
Beiträge: 245
Registriert: 13.05.2013, 17:23
Motorrad: Sechszylinder

Re: Digitales Tacho

Beitragvon Menne » 04.03.2021, 11:36

siehe Beitrag vom Tourenfahrer......

geh einfach in das Menue - Einstellungen -Benutzer- Hintergrund und wähle hier TACHO aus!!! und fertig clap
Benutzeravatar
Menne
 
Beiträge: 96
Registriert: 04.03.2006, 15:20
Wohnort: 38527
Motorrad: K1600GTL 4-2018

Re: Digitales Tacho

Beitragvon NAVARA » 04.03.2021, 12:53

siehe meinen Beitrag ganz oben...

Danke für den Top-Tipp clap

Das digitale Tacho ist natürlich schon ausgewählt aber es steht nicht permanent zur Verfügung, z.B. bei Medienwiedergabe oder wenn man übrige Menü-Punkte auswählt...
Benutzeravatar
NAVARA
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.06.2019, 17:16
Motorrad: K 1600 GT

Re: Digitales Tacho

Beitragvon Spaßbiker » 04.03.2021, 14:06

Wenn man schon ein digitales "Luxusproblem" hat, warum nicht einfach eine Smartphone-Halterung an die K 16 zangeln?
Über Smartphone/i-phone gibt es genug kostenlose Tachometer- Geschwindigkeit Anzeige APP´s in verschiedenen Farben,
Anzeigen, auch mit Zusatzfunktionen
Dann nur die App am Smartphone aufrufen und schon geht es "digital" weiter...... :lol:

Nur so eine Idee

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 93
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Digitales Tacho

Beitragvon ro-tom » 07.03.2021, 12:01

hallo navara!

such dir mal dieses video bei youtube:

Speedometer display on a K1600 GT / GTL

das hilft dir bestimmt weiter. der digitale tacho ist bei mir fix eingestellt. du brauchst keine zusätzlichen gadgets.

sg tom
ro-tom
 
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2019, 15:20
Motorrad: K 1600 GTL

Re: Digitales Tacho

Beitragvon Stoppelhopser » 07.03.2021, 13:34

Und wie bekommst Du die Anzeige, wenn die Audioanlage eingeschaltet ist?
Gruß
Jörg
Benutzeravatar
Stoppelhopser
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.07.2017, 16:22
Motorrad: K1600 GTL 06/2017 N6

Re: Digitales Tacho

Beitragvon NAVARA » 07.03.2021, 13:46

Hi Tom, die Funktionalität ist mir bekannt und ist auch eingestellt (ich glaube, das habe ich oben schon mal geschrieben) aber die Anzeige funktioniert nur solange das Radio nicht läuft oder keine anderen Menüs ausgewählt werden, z.B. die häufig benötigten Navigationseinstellungen (Zoom usw.)
Benutzeravatar
NAVARA
 
Beiträge: 28
Registriert: 21.06.2019, 17:16
Motorrad: K 1600 GT

Re: Digitales Tacho

Beitragvon ro-tom » 07.03.2021, 17:01

ok! sorry, das habe ich überlesen.

vielleicht nimmst du doch das navi mit und schaust dir die möglichkeiten an, das dashboard nach deinen wünschen anzupassen.
siehe https://www.naviboard.de/thread/58341-d ... -editiert/

sg tom
ro-tom
 
Beiträge: 13
Registriert: 24.06.2019, 15:20
Motorrad: K 1600 GTL


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List