Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Das Forum für die technischen Fragen rund im die R-Modelle von BMW.

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Tourenfahrer » 20.01.2014, 11:39

JustMe hat geschrieben:Intressant wäre es jetzt mal Sport Evolution / Wunderlich auf der facebook-Seite mit den hier vorgebrachten "Unterstellungen (Prüfstandsmanipulation, absichtliche Nennung von falschen Daten)" zu konfrontieren und um eine Stellungnahme zu bitten.



Die scheinen aber nicht ganz unfähig zu sein.

http://www.sport-evolution.de/Franzen-Tuning-Factory.html



Stimmt mh ja das könnte ja wirklich sein,das die eventuell Ahnung haben von dem was die machen. scratch

Vl ruft Meister Lampe (wie ich es Ihm geschrieben habe ) ja da mal an und sagt denen mal was Sie seiner Meinung nach so alles falsch machen,ich habe von einem Prüfstand zu wenig Ahnung um mich mit denen fachlich richtig auszutauschen.
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5160
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Meister Lampe » 20.01.2014, 16:20

Tourenfahrer hat geschrieben:
Vl ruft Meister Lampe (wie ich es Ihm geschrieben habe ) ja da mal an und sagt denen mal was Sie seiner Meinung nach so alles falsch machen,ich habe von einem Prüfstand zu wenig Ahnung um mich mit denen fachlich richtig auszutauschen.


Hab die mal angeschrieben und sie sollen eine Karre herbringen , wir fahren die mal und machen ein Prüfstandslauf , irgendwie hätten ihre Aussagen was vom ADAC , es läuft alles Kai-Uwe ... ThumbUP

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10763
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Tomotion » 27.01.2014, 01:12

Meister Lampe hat geschrieben:
Tourenfahrer hat geschrieben:
Vl ruft Meister Lampe (wie ich es Ihm geschrieben habe ) ja da mal an und sagt denen mal was Sie seiner Meinung nach so alles falsch machen,ich habe von einem Prüfstand zu wenig Ahnung um mich mit denen fachlich richtig auszutauschen.


Hab die mal angeschrieben und sie sollen eine Karre herbringen , wir fahren die mal und machen ein Prüfstandslauf , irgendwie hätten ihre Aussagen was vom ADAC , es läuft alles Kai-Uwe ... ThumbUP

Gruß Uwe Bild


Die Verdichtung wurde erhöht, die Pleuel sind wahrscheinlich länger und steifer (Leistungsneutral, lediglich evtl leichter), und die Nockenwelle ist anders. Hier größere Überschneidung und größerer Hub. Danach Abstimmung mit dem Ergebnis 152 PS an der Kupplung. Hut ab.

Ein 12er (OHC, kein DOHC) luftgekühlter Boxer braucht für eine solche Leistung: die gleichen Maßnahmen wie oben, plus Hubraumerhöhung je nach Variante ca 40-60 ccm, Bearbeitung der Airbox (GS+R: tauschen auf 50 mm Querschnitt), Anpassung oder Tausch der Krümmeranlage, Anpassung oder Tausch des Schalldämpfers (KAT raus Killer raus) , Verbesserung der Ölversorgung (höherer Durchsatz, höherer Druck) zu guter Letzt ein darauf abgestimmtes Mapping mit Lambda- und leichter Zündanpassung.
Ergebnis dann je nach Prüfstand und Prüfer: rund 150 PS. Ein DOHC (hier HP-Sport) hat dann rund 160 PS an der Kupplung.

Natürlich gibt es Unterschiede bei den Prüfständen. Ein Dynojet ist nach meiner Erfahrung pessimistischer als ein Ammerschläger oder Fuchs. Allerdings kenne ich einen Ammerschläger P4, der oft unter den Dynojets liegt, weil der Betreiber das so möchte und entsprechend kalibieren lässt.
Eine weitere Variable ist der Prüfer. Die Erfahrung zeigt, das der , der etwas verkaufen will eher "nach oben misst".
Dazu das alte Sprichwort: wer misst, misst Mist. Aber wenn fair Eingangs - und Ausgangsleistung gemessen wurden und der Prüfstand
in der Lage ist, Luftdruck und Temperatur zu rechnen, sollte das einigermaßen stimmen. Um 2% streiten wir nicht.

Mich wundert einfach, ist dass der LC-Motor offenbar mit dem Serienhubraum allein durch optimierten Gaswechsel (Ansaug oben, Krümmer unten) mit rel. überschaubaren Mitteln :D bereits diese Leistung drückt.
Bin auch echt gespannt auf `ne Nachmessung. Oder besser, andere Serien GS dagegen messen winkG .
Grüße Tom
Benutzeravatar
Tomotion
 
Beiträge: 59
Registriert: 19.11.2009, 16:13
Wohnort: Dülmen
Motorrad: R 1200 S und FXDWG

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Wogenwolf » 27.01.2014, 07:11

Warum so ein Aufwand? Wenn ich Leistung will, kauf ich mir sofort eine K oder RR. neenee
Gruß

Tom aus Dortmund

„Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden.“ (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Wogenwolf
 
Beiträge: 569
Registriert: 12.08.2011, 07:22
Wohnort: Dortmund
Motorrad: R1200GS ADV 90 Jahre

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Flying Dutchman » 27.01.2014, 07:20

Wogenwolf hat geschrieben:Warum so ein Aufwand? Wenn ich Leistung will, kauf ich mir sofort eine K oder RR. neenee


So sehe ich es auch. Man muss immer sehen in wie das Verhältnis von Aufwand und Ergebnis aussieht.
Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegt!

Gruss Rüdiger

Wir werden unrein geboren, denn vom ersten Augenblick an klebt die Schuld an uns wie das Blut aus Mutter´s Schoss!
Benutzeravatar
Flying Dutchman
 
Beiträge: 4645
Registriert: 12.08.2012, 18:30
Wohnort: Heemskerk
Motorrad: K 1200 S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Returnee » 27.01.2014, 10:52

Flying Dutchman hat geschrieben:
Wogenwolf hat geschrieben:Warum so ein Aufwand? Wenn ich Leistung will, kauf ich mir sofort eine K oder RR. neenee


So sehe ich es auch. Man muss immer sehen in wie das Verhältnis von Aufwand und Ergebnis aussieht.

Die KS ist für mich derzeit das Maß aller Dinge. Aber ein Boxer mit ordentlich Dampf in einem Sporttourer würde bei mir eine Menge Emotionen und evt. das Haben-wollen-Gefühl erwecken. Wobei ich damit kein aufwendiges Tuning meine, sondern einen standfesten Motor von der Stange. :!:
Und ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass die Leistungsausbeute am LC-Boxer noch nicht das Ende der Fahnenstange (seitens BMW) erreicht hat. :!:
Es grüßt der Norbert
Benutzeravatar
Returnee
 
Beiträge: 425
Registriert: 01.08.2013, 10:34
Motorrad: K1300S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Meister Lampe » 27.01.2014, 11:18

Die Firma hat geantwortet und ich liege immer noch vor lachen unterm Tisch , zum eigentlichen Thema wollten sie nix sagen , auch kein Moped rausrücken , haben aber viel gesagt ... am Thema vorbei ... scratch , ich lach mich schlapp , ist für den nächsten Stammtisch , kann man hier ehrlich nicht so wiedergeben ... arbroller

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10763
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Tourenfahrer » 27.01.2014, 11:48

Meister Lampe hat geschrieben:Die Firma hat geantwortet und ich liege immer noch vor lachen unterm Tisch , zum eigentlichen Thema wollten sie nix sagen , auch kein Moped rausrücken , haben aber viel gesagt ... am Thema vorbei ... scratch , ich lach mich schlapp , ist für den nächsten Stammtisch , kann man hier ehrlich nicht so wiedergeben ... arbroller

Gruß Uwe Bild



Hallo Meister Lampe

mir haben Sie auch geantwortet und kann das was Sie schreiben nachvollziehen.
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5160
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Meister Lampe » 27.01.2014, 17:45

Du bist ja auch ein Geenniiie ... ;-) , aber ich drucke mal den Emailverkehr aus und du auch , dann können wir uns ja beim nächsten Treffen beide zusammen ... arbroller , bei mir können es die Münsterländer schon beim nächsten ST lesen ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10763
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Tourenfahrer » 27.01.2014, 17:48

Meister Lampe hat geschrieben:Du bist ja auch ein Geenniiie ... ;-) , aber ich drucke mal den Emailverkehr aus und du auch , dann können wir uns ja beim nächsten Treffen beide zusammen ... arbroller , bei mir können es die Münsterländer schon beim nächsten ST lesen ... ;-)

Gruß Uwe Bild



Hallo Meister Lampe
um das was die mir geschrieben haben zu verstehen muss man kein Genie sein
das versteht auch so jeder. :roll:
Wer da von euch beiden recht hat ich weiss es nicht cofus
Dir hat bestimmt Herr Franzen geschrieben ?
Zuletzt geändert von Tourenfahrer am 27.01.2014, 17:51, insgesamt 2-mal geändert.
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5160
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Meister Lampe » 27.01.2014, 17:49

Tourenfahrer hat geschrieben:
Meister Lampe hat geschrieben:Du bist ja auch ein Geenniiie ... ;-) , aber ich drucke mal den Emailverkehr aus und du auch , dann können wir uns ja beim nächsten Treffen beide zusammen ... arbroller , bei mir können es die Münsterländer schon beim nächsten ST lesen ... ;-)

Gruß Uwe Bild



Hallo Meister Lampe #
um das was die mir geschrieben haben zu verstehen muss man kein Genie sein
das versteht auch so jeder. :roll:


Meins auch , aber sowas von wie ... :mrgreen:

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10763
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Tourenfahrer » 27.01.2014, 17:51

Meister Lampe hat geschrieben:
Tourenfahrer hat geschrieben:
Meister Lampe hat geschrieben:Du bist ja auch ein Geenniiie ... ;-) , aber ich drucke mal den Emailverkehr aus und du auch , dann können wir uns ja beim nächsten Treffen beide zusammen ... arbroller , bei mir können es die Münsterländer schon beim nächsten ST lesen ... ;-)

Gruß Uwe Bild



Hallo Meister Lampe #
um das was die mir geschrieben haben zu verstehen muss man kein Genie sein
das versteht auch so jeder. :roll:


Meins auch , aber sowas von wie ... :mrgreen:

Gruß Uwe Bild



ja ich würde da aber nicht zu fest dagegen schiessen nicht da du da noch Ärger bekommst,könnte ja sein,ich weiss es nicht :roll: 8)
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5160
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Donnergrollen » 27.01.2014, 17:55

Ein Boxermotor muss vibrieren :!:
Leistung ist bei denen kein Thema winkG
____________________
Gruss Harald
Benutzeravatar
Donnergrollen
 
Beiträge: 1399
Registriert: 08.02.2007, 09:40
Motorrad: K13S

Re: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Meister Lampe » 27.01.2014, 17:56

Tourenfahrer hat geschrieben:
ja ich würde da aber nicht zu fest dagegen schiessen nicht da du da noch Ärger bekommst,könnte ja sein,ich weiss es nicht :roll: 8)


Es gibt Firmen , die blamieren sich schon bei einer Anfrage und so Firmen liebe ich ... :? Meine Emails sind ausgedruckt und lesebereit für ST Abende ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10763
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: AW: Endlich mal Leistung beim Boxer :-)

Beitragvon Vessi » 27.01.2014, 18:02

oha....nachtigall.....emails....briefgeheimnisse....werden wohl nur noch konspirative stammis.....:lol:

via Fire HD
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14177
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: Boxer...what else...

VorherigeNächste

Zurück zu Boxer - Technik - Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum