Inmotion Tunig; BMW Modelle

Das Forum für die technischen Fragen rund im die R-Modelle von BMW.

Inmotion Tunig; BMW Modelle

Beitragvon Steffenfalk » 17.03.2021, 20:38

Hallo zusammen, vielleicht hat sich der eine, aber auch der andere, mal mit der Frage beschäftigt bei der obigen Firma, ein Chiptuning durchführen zu lassen. Vorsicht; nach intensiver Befragung zum obigen Anbieter, zum Thema Garantie, Gewährleistung, usw. hüllt der Anbieter sich in schweigen. Nicht eine von mir gestellte Frage wurde dazu beantwortet. Auch auf den Hinweis, das der Eingriff im Steuergerät nachweisbar ist, gibt - gab es keine Auskunft. Daher bitte äußerst sorgfältig abwägen, ob man ggf. dieses Risiko bewusst eingehen will, und im Schadensfall ggf. massive Probleme bekommt bei der Regulierung.
Mit freundlichen Grüßen aus
Stahnsdorf / Kleinmachnow

Detlef winkG
Steffenfalk
 
Beiträge: 10
Registriert: 15.03.2021, 12:00
Wohnort: 14532 Stahnsdorf / Kleinmachnow
Motorrad: R 1250 GS / ADV 2020

Zurück zu Boxer - Technik - Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum