Neuzugang Handbremse38

Alle die neu im Forum sind, bitte hier eine kurze Vorstellung schreiben.

Neuzugang Handbremse38

Beitragvon Handbremse38 » 12.02.2020, 21:40

Hallo Allerseits,
meine Name ist Steffen, ich bin 51 Jahre alt und wohne in der nähe von Hanau in Hessen. Wirklich Motorrad bin ich das letzte mal vor 30 Jahren gefahren. Seinerzeit war ich stolzer Besitzer einer Yamaha SRX600. Ein Einzylinder auf Straßenrenner getrimmt.
Mein Traum war immer einen großen Tourer zu fahren. Da nun meine Haare lichter, mein Bauch dicker und die Frauen immer weniger Platz in meinem Leben benötigen, habe ich mir diesem Traum erfüllt. Ich habe mir in 08/2019 eine K1600 GTL Exclusive mit Vollausstattung in Pollux Bj. 11/2018 geschossen. War ein Vorführmodell mit 430 km. Der Preis war mit 25Tsd. sehr interessant, wie ich finde. Habe die Maschine nur fünf Tage gefahren (rote Nummern) und anschließend zerlegt. Seit dem habe ich die lackierten Teile folieren lassen, eine Grundkonservierung sämtlicher Teile (Versiegelung auf Silizium-Basis) vorgenommen und so einiges weitere daran gebastelt. Fange nun an wieder alles zu montieren, da die Saison vor der Tür steht und bin schon ganz heiß...Bilder folgen sobald ich das Puzzle wieder (so Gott will) zusammen habe.
Freue mich auf nette Gespräche und regen Austausch...

Viele Grüße
Steffen
Handbremse38
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2020, 13:41
Wohnort: Erlensee
Motorrad: K1600 GTL / Bj.2018

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon DiBo01 » 12.02.2020, 22:19

Na dann, viel Spaß. Fahr vorsichtig der Neueinstieg ist heftig :D
DiBo01
 
Beiträge: 49
Registriert: 07.10.2016, 21:26
Motorrad: Endlich K 1600 GTL

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon buddy » 12.02.2020, 22:53

Herzlich willkommen! clap ThumbUP
buddy
 

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon Ralf-OS » 13.02.2020, 01:12

Hallo Steffen,

ebenfalls willkommen hier ThumbUP

Nach 30 Jahren gleich eine K1600 - Respekt! Und viel Erfolg und Spaß mit dem "Wiedereinstieg"!

Kleine Empfehlung (bitte nicht als "Besserwissen" verstehen): ich habe selber über 30 Jahre "Pause gemacht" - und bin danach mit ner Honda CBF 1000 und jetzt einer K13S wieder eingestiegen. Das Beste, was ich da gemacht habe (aus meiner Sicht) war ein Fahrsicherheitstraining!

Danach wirst Du Deine Entscheidung, wieder Moped zu fahren, nie bereuen (nur die Jahre der Abstinenz;))

DLzG,

Ralf
Benutzeravatar
Ralf-OS
 
Beiträge: 117
Registriert: 01.01.2020, 16:02
Wohnort: Belm bei Osnabrück
Motorrad: BMW K1300S 2011

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon Piccolo71320 » 13.02.2020, 07:46

Willkommen und viel Spaß mit deinem Sixpack

Gesendet von meinem S41 mit Tapatalk
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3801
Registriert: 05.04.2011, 21:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon Siegerländer » 14.02.2020, 11:34

Handbremse38 hat geschrieben:Hallo Allerseits,
meine Name ist Steffen, ich bin 51 Jahre alt und wohne in der nähe von Hanau in Hessen. Wirklich Motorrad bin ich das letzte mal vor 30 Jahren gefahren. Seinerzeit war ich stolzer Besitzer einer Yamaha SRX600. Ein Einzylinder auf Straßenrenner getrimmt.
Mein Traum war immer einen großen Tourer zu fahren. Da nun meine Haare lichter, mein Bauch dicker und die Frauen immer weniger Platz in meinem Leben benötigen, habe ich mir diesem Traum erfüllt. Ich habe mir in 08/2019 eine K1600 GTL Exclusive mit Vollausstattung in Pollux Bj. 11/2018 geschossen. War ein Vorführmodell mit 430 km. Der Preis war mit 25Tsd. sehr interessant, wie ich finde. Habe die Maschine nur fünf Tage gefahren (rote Nummern) und anschließend zerlegt. Seit dem habe ich die lackierten Teile folieren lassen, eine Grundkonservierung sämtlicher Teile (Versiegelung auf Silizium-Basis) vorgenommen und so einiges weitere daran gebastelt. Fange nun an wieder alles zu montieren, da die Saison vor der Tür steht und bin schon ganz heiß...Bilder folgen sobald ich das Puzzle wieder (so Gott will) zusammen habe.
Freue mich auf nette Gespräche und regen Austausch...

Viele Grüße
Steffen


ThumbUP und willkommen hier :!:
! schnell puzzeln für die FOTOS
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1367
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon ;)ogi » 22.02.2020, 11:56

Hallo Steffen,
willkommen und viel Spaß im Forum.

Allzeit gute Fahrt mit Deinem 6-Pack.

DLzG Ralf
Immer Zeit für'n Cincilla bereithalten ;-)

_____ Bild
http://6pack.bike //------// http://bmwk16touren.de
Benutzeravatar
;)ogi
 
Beiträge: 509
Registriert: 04.07.2015, 19:02
Motorrad: K1600GT

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon fips » 25.02.2020, 17:27

Herzlich willkommen,

viel Spaß und stets gute Fahrt mit der K16

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 251
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Neuzugang Handbremse38

Beitragvon Dirk1 » 26.02.2020, 07:55

Hey Steffen,
dann mal viel Spaß mit der Dicken, und vielleicht sieht man sich ja mal im VB oder Spessart, ist ja gleich vor Deiner Haustür

DlzG
Dirk
Die linke zum Gruss
Benutzeravatar
Dirk1
 
Beiträge: 413
Registriert: 09.10.2006, 17:11
Wohnort: Gelnhausen / Hessen
Motorrad: K 1600 Gt Sport


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast