Flaschenhalter & Reisegepäck

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America - sonst individualisieren kann.

Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 04.07.2021, 16:43

Hallo Zusammen
Hat jemand von euch schon eine Getränkeflasche aussen an der K 1600 GTL angebracht?
Wie und wo?
Suche Lösungen für zusätzliches Gepäck.
wo und wie habt ihr zusätzliche Taschen ausserhalb verstaut? Die Gepäckbrücke habe ich schon :D
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Tourenfahrer » 04.07.2021, 17:32

Mormone hat geschrieben:Hallo Zusammen
Hat jemand von euch schon eine Getränkeflasche aussen an der K 1600 GTL angebracht?
Wie und wo?
Suche Lösungen für zusätzliches Gepäck.
wo und wie habt ihr zusätzliche Taschen ausserhalb verstaut? Die Gepäckbrücke habe ich schon :D



Bist du alleine oder zu zweit unterwegs ?
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5150
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 04.07.2021, 18:25

Sind immer zu 2 Unterwegs,
daher immer viel zu viel Gepäck.
aber kann doch der lieben nicht Kleid Schuhe Schmikzeug, ............ abschlagen ;-)
Haben die Armlehne, daher keine Seitenkofferrehling möglich
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Tourenfahrer » 05.07.2021, 05:31

Mormone hat geschrieben:Sind immer zu 2 Unterwegs,
daher immer viel zu viel Gepäck.


Und genau hier liegt das Problem :lol:

Mormone hat geschrieben:aber kann doch der lieben nicht Kleid Schuhe Schmikzeug, ............ abschlagen ;-)


Doch


Ich gebe zu:

Ja ich war genau so ,hatte auch immer viel zu viel Gepäck dabei
Habe gedacht ohne dies und das , und auch dann jenes , geht es nicht
Mittlerweile habe ich ein Hobby, bei dem du jedes Gramm zu viel Gepäck irgendwann bitter bereust.


MANN/FRAU muss einfach lernen das man soooooo viel Gepäck absolut nicht benötigt
Stellt euch ernsthaft bei jedem Teil/Artikel die Frage
MUSS das nun wirklich mit

Dann könntet ihr vielleicht noch die Art vom packen optimieren ?


Ich kenne das:
Ihr kommt nach Hause und stellt immer wieder fest
Wir hatten ja schon wieder zu viel Gepäck dabei.


Ganz abgesehen davon
Hast du mal geschaut wie viel Zuladung die GTL hat 8) das sind 210 Kilo
Sag deiner Chefin einfach "Das paar Schuhe etc. ist zu schwer, können wir leider nicht mitnehmen" :mrgreen: :mrgreen:


Es gibt da einen Grundsatz
Desto mehr Platz du hast desto mehr nimmst du mit
Ich habe in meinem Büro zwei Schreibtische und einen Besprechungstisch
Ich räume konsequent jeden Freitagmittag 15 min auf.
WARUM
Weil der Platz ,wenn man ihn hat genutzt wird, da liegt auch einfach mal unnötiges Zeug rum


Es gilt weniger ist mehr
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5150
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: .

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 05.07.2021, 08:53

Mörgele Zusammen
sparen, will man das?
ZB. Nächste Reise geht nach Venedig (via Flüela und Stelvio Pass und Meran) 3 Tagen Aufenthalt in der Altstadt.
Da mag sogar ich ein paar Passende Sachen um schön essen zu gehen und zu flanieren.
Danach via Dolomiten nach Ötz im Tirol um von dort aus diversen Tagestouren zu gestalten.
Also Schwimmsachen, Picknickkorb Liegedecke Campingstühle und und und….. :lol: :lol: :lol: :lol:
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Jetsfred » 05.07.2021, 12:08

Selbiges gilt bei uns auch beim Segeln.
Wenn du gepackt hast, nimm die Hälfte wieder heraus und ersetze es mit Bargeld. So einfach geht das.... clap
Hat bisher immer geklappt und man hat nix vermisst.
Gruss Freddy

Ein Motorrad kann man nicht wie eine Frau behandeln, ein Motorrad braucht Liebe...
Jetsfred
 
Beiträge: 70
Registriert: 15.11.2020, 18:01
Wohnort: Bayern
Motorrad: K1600GTL, KTM690R

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Spaßbiker » 06.07.2021, 12:56

Mormone hat geschrieben:Hallo Zusammen
Hat jemand von euch schon eine Getränkeflasche aussen an der K 1600 GTL angebracht?
Wie und wo?
Suche Lösungen für zusätzliches Gepäck.
wo und wie habt ihr zusätzliche Taschen ausserhalb verstaut? Die Gepäckbrücke habe ich schon :D


Das "normale" Stauvolumen einer K 1600 GTL ist ja schon gut dimensioniert.

Was geht noch ?

Überzähliges Reisegepäck vorab ans Hotel und wieder zurück schicken lassen (sollte auch von der Schweiz aus machbar sein.)

Die K 16 auf einen Anhänger verladen und mit PKW-Gespann und viiiel Gepäck an den Urlaubsort reisen. Für Tagestouren sollte das Stauvolumen der K 16 dann wohl reichen.

Einen Plan haben, wie man sinnvoll das tatsächlich benötigte Gepäck in Koffer und TK und evtl. Tankrucksack unterbringt.

Was kann man nicht unbedingt empfehlen?
Die K 16 wie eine Kirmesbude vollhängen, überladen, dann noch über den „Stelvio“ und weitere Pässe fahren....... macht nicht wirklich Spaß, (vor allem bei Regenschauern :shock: ) dann einen Moment unkonzentriert und die Fuhre und Urlaubsstimmung kippt. So kann ein Traumurlaub auch schnell zum Alptraum werden.......
Klar, wenn man Übung mit einer vollbeladenen K 1600 GTL hat, schon tausend(e) Kilometer mit Sozia und K 16 über Alpenpässe gefahren ist, dann relativiert sich das ein Stück weit.
Aber stellt man dann solche Fragen hier ans Forum ? cofus

Gute Reise
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 93
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 06.07.2021, 13:42

Hi Zusammen
gute Vorschläge, aber löst leider mein Problem nicht ahh
es geht nicht um die riesen Menge:

ZB: zur zeit haben wir immer eine 1.5L Wasserflasche im Topcase.
neu würde ich gerne diese irgend wie hinten an die Armlehne montieren 2 x ~0.75L

Regenkombi Sinnfoll aussen an Seite Packen wo sie immer bleiben können und hoffentlich nie gebraucht werden.

will niemand auf die Zehen treten aber wer hat eine Partnerin wo all die Spinnereien mitmacht?
Meine Exfrau, mit ihr war ich knapp 20Jahre zusammen. war nie mitgefahren. Kinder Streiten sich drum, war jetzt mit darf.
(Daher auch mein Ural Gespann als Spassfahrzeug mit Kids)
meine jetztige Partnerin macht alles mit mir mit,
da will man eben mit Zucker das ganze versüssen.
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 06.07.2021, 17:15

Spaßbiker hat geschrieben:
Mormone hat geschrieben:Hallo Zusammen

Was kann man nicht unbedingt empfehlen?
Die K 16 wie eine Kirmesbude vollhängen, überladen, dann noch über den „Stelvio“ und weitere Pässe fahren....... macht nicht wirklich Spaß, (vor allem bei Regenschauern :shock: ) dann einen Moment unkonzentriert und die Fuhre und Urlaubsstimmung kippt. So kann ein Traumurlaub auch schnell zum Alptraum werden.......
Klar, wenn man Übung mit einer vollbeladenen K 1600 GTL hat, schon tausend(e) Kilometer mit Sozia und K 16 über Alpenpässe gefahren ist, dann relativiert sich das ein Stück weit.
Aber stellt man dann solche Fragen hier ans Forum ? cofus

Gute Reise


Hallo Spassbiker
haben schon Tausende Kilometer über Pässe und durch Schluchten voll beladen genossen.
Nur halt vom Typ Motorrad was ganz anderes. Chopper.

Aber ich stell die Frage, damit ich die Welt nicht neu erfinden muss, wenn schon gute Lösung existieren.
auf Hänger verladen etc., ist für uns keine annehmbare Option.
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Spaßbiker » 07.07.2021, 12:25

Na dann, wenn schon Erfahrung und gute Lösungen existieren,
viel Spaß und gute Reise. ThumbUP

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 93
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon fips » 07.07.2021, 14:18

Hallo Mike,

Flaschenhalter für’s Motorrad werden im Internet sehr vielseitig angeboten.

Einige Beispiele:
- https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/?c ... gJ2IPD_BwE
- https://www.amazon.de/MMD-universal-Fla ... 7380438067
- https://www.lotu.de/ram/getraenkehalter ... gKDkPD_BwE
- https://www.louis.de/artikel/trax-trink ... m=10065015
- https://www.xlmoto.de/_pid-PIA-151358?u ... gK87_D_BwE
- https://www.amazon.de/s?k=flaschenhalte ... nb_sb_noss
- https://www.wunderlich.de/shop/de/wunde ... 002-1.html
u.v.m.

Ich selbst benutze solche nicht --- schon gar nicht während der Fahrt --- Getränke im Koffer (ggf. mit Kühl-Pads) und Benutzung nur bei Fahrpause (Sicherheitaspekt)

Aus meiner Sicht sollte so ein Ding nach folgenden Gesichtpunkten ausgewählt werden:

- Sicherheit (sind die Halter und Flasche(n) im Halter sicher befestigt und können sich bei höherer Geschwindigkeit nicht aus der Halterung lösen (ich wollte nicht dahinter herfahren, wenn sich so ein Ding löst und wegfliegt). Liegt ggf. eine ABE vor ?
- Ergonomie (ist das Ding gut und sicher bedienbar und greifbar ?
- Funktionalität (wird die Flasche ggf. auch durch den Fahrtwind gekühlt ?)
- Montagemöglichkeit (bei der K16 entweder an den Sturzbügeln (sofern vorhanden) oder and der Rahmenstrebe (Vierkantrohr über der Sozius-Fußraste (li./re.) bzw. Auspuffhalter zum Rahmen (li./re.), die vor den Koffern zugänglich sind)
- Demontagemöglichkeit (wenn man das Ding nicht mehr will), ohne dass am Moped Spuren zurück bleiben.
- Preis

Auswahl & Bewertung musst du nach deinem persönlichen Ermessen vornehmen.

LG Fips winkG
### Derzeit im Stall: K1600GT Opt.719 blue planet EZ:09/'17; Gespann Triumph Rocket III Roadster mit Stern-Rox EZ:01/'14; R1200GS EZ:05/'18; Honda CX500 EZ:'79 https://guellepumpe.wordpress.com/2012/ ... /werner17/ ###
https://dreiradler.org/ https://www.board.rocket3.org/


… leben und leben lassen … --- 's gibt badische und 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 421
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Herzog Jan » 07.07.2021, 18:08

So ähnlich wäre nicht schlecht:
https://www.youtube.com/watch?v=sNrK_k-94Mg

Leider keine weitere Info ...
ZR-7 * CBR1100XX * CB750 Ratbike-Gespann * R1200GSA * R1200GSA LC * K1600GT
Benutzeravatar
Herzog Jan
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.07.2018, 00:00
Wohnort: Links vom Niederrhein (NL)
Motorrad: K1600GT 2014

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Mormone » 07.07.2021, 18:39

Fuhr früher einen Chopper, da gab es unzählige möglichkeiten um kleinere oder Grössere Rollen sicher zu befestigen

ging dafon aus, das allenfalls jemand schon was zusätzliches an seiner GTL angebaut hat. Leider halt nicht, sniff

hab mir schon überlegt ob ich hinten an die Seitlichen Koffern was anschrauben soll ,
oder an Topcase Seitlich hinter Armlehne.

wie bringe ich den Innenrahmen vom Topcase raus cofus
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
bis bald
Mike

lieber etwas später ankommen, als an Wand kleben
Gemeinsam die von uns gesetzten Grenzen niederreisen und den Horizont neu definieren.

das waren mal meine Bikes
Cilo, Sachs 2 Gang, Moor, BMW GS 650
XV 950 danach XV 1900 MidnightStar schwarz
BMW K 1600 GTL Aktuell / Ural Ranger Gespann Aktuell
Wunschliste: 1972er BMW R75
Benutzeravatar
Mormone
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.06.2021, 12:50
Motorrad: BMW K 1600 GTL 2020

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Obi » 07.07.2021, 20:18

Moin Mormone.
Ich habe einen kleinen Tank Rucksack. Dort passen 2*0,5l Flaschen rein. Geldbörse und Papiere.
Den benutze ich nur für größere Fahrten
Gruß Obi
Moto Guzzi 850T3-California, BMW RT1200RT, BMW K1600GT, 17er.
Nur substantielle Fragen / Antworten helfen dem Themenersteller.
Benutzeravatar
Obi
 
Beiträge: 91
Registriert: 23.01.2020, 21:02
Wohnort: NRW
Motorrad: BMW K1600GT. 17er

Re: Flaschenhalter & Reisegepäck

Beitragvon Sir Arthur » 07.07.2021, 21:51

Hallo Mormone,

dein Glückfall mit der "alles mitmachenden Lebensabschnittsbegleiterin" ist natürlich ein Grund die Gepäcksparvorschläge in den Wind zu schiessen.

Ich habe jahrelang an meiner GT sowas gehabt... damit ist auch der Webergrill, das Hauszelt und eine Kiste des Lieblingsbieres kein ernst zu nehmendes Problem.

Und wenn du mal alleine ohen Gepäck unterwegs sein willst... 3 Minuten und die GTL steht ohne Kompromisse wieder solo vor der Garage.

https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ/community?lb=UgzAWIsax_Dptco5GKh4AaABCQ winkG
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1823
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: R1250RT

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List